folgen Sie uns auf Twitter
Tram nach Kehl
Schneeflären
Kehl Kultur Veranstaltungen
Kehl Marketing
Technische Dienste Kehl
Mediathek Kehl
Wohnbau Kehl
 
  • Schweinestall in Neumühl brennt völlig nieder - 500 Schweine finden den Tod in den Flammen

    Schweinestall in Neumühl brennt völlig nieder - 500 Schweine finden den Tod in den Flammen

    Großbrand in Neumühl: Der Schweinestall und die Werkstatt Schweinemastbetriebes Körkel sind am Nachmittag des 24. Junis komplett niedergebrannt. Menschen wurden nicht verletzt, aber rund 500 Schweine fanden in den Flammen den Tod. Der stellvertretende Kommandant der Kehler Feuerwehr, Roland Walter, schätzt den Sachschaden an den Gebäuden auf rund 500 000 Euro. Der Wert der Tiere ist dabei nicht mitgerechnet. Die Feuerwehren aus Kehl, Straßburg, Achern und Willstätt waren am Freitagabend noch mit 120 Kräften im Einsatz. Der Einsatz der Kehler Feuerwehr dauerte die ganze Nacht über an. Am Samstagmorgen (25. Juni) riss ein Abbruchunternehmen die Gebäudeteile nieder, unter denen die Feuerwehr noch Glutnester vermutete. Die Feuerwehrabteilungen aus Bodersweier und ZIerolshofen waren am Vormittag noch mit Nachlöscharbeiten beschäftigt; der Einsatz geht gegen Mittag zu Ende. mehr...

  • Pappsatt: vom Papier zum Buch

    Papier, Pappe, Karton sind Alltagsmaterialien. Dennoch: Wer erinnert sich nicht an die Magie, an den Zauber, der von Papier ausgehen kann? Wer war als Kind nicht fasziniert von buntem Papier, aus dem Formen ausgeschnitten werden konnten, vom Seidenpapier, in das Geschenke eingewickelt waren – oder auch von simplem Löschpapier, das die Tinte im Schulheft einfach so verschwinden ließ? mehr...

  • Erste Gleise auf dem Zollhof-Areal zusammengeschweißt

    Erste Gleise auf dem Zollhof-Areal zusammengeschweißt

    Funken sind am Mittwoch (22. Juni) am Rande der B 28 geflogen: Auf dem Zollhof-Areal wurden die ersten Gleise für die Tramstrecke auf deutscher Seite zusammengeschweißt. Den Startschuss für die Arbeiten setzte Baubürgermeister Harald Krapp, der mit einer Wunderkerze den ersten Gusstiegel entfachte. Er besuchte die Baustelle gemeinsam mit Alain Giesi, dem stellvertretenden Geschäftsführer der Straßburger Verkehrsbetriebe (CTS). mehr...

  • Betriebshof reinigt Altrhein von Algen

    Betriebshof reinigt Altrhein von Algen

    Großputz im Altrhein: Nachdem sich auf dem Gewässer in den vergangenen Tagen Algen sowie Müll angesammelt hatten, haben Mitarbeiter des städtischen Betriebshofes am Mittwochnachmittag eine große Säuberungsaktion gestartet. Ausgerüstet mit Rechen, Eimern und einem Boot haben sie Algen und Plastikflaschen aus dem Wasser gefischt. Auch eine tote Nutria, die am Morgen gesichtet worden war, wurde geborgen und in das Kühllager für Tierkadaver auf dem Betriebshofgelände gebracht. Sie ist vermutlich an Überfütterung oder unnatürlichen Nährstoffen gestorben mehr...

  • Kulturbüro holt große Namen auf die Kehler Theaterbühne: Verkauf von Abonnements hat begonnen

    Kulturbüro holt große Namen auf die Kehler Theaterbühne: Verkauf von Abonnements hat begonnen

    Klassiker wie Siegfried Lenz‘ „Deutschstunde“, aktuelle Stücke wie „Zorn“ von der australischen Autorin Joanna Murray-Smith oder Kammermusik von Friedemann Wuttke: Das Kehler Kulturbüros bietet für die Spielzeit 2016/17 in der Stadthalle wieder ein abwechslungsreiches Programm. Vier verschiedene Abonnements können Besucher nutzen und dabei nur Theaterstücke, nur Konzerte oder aber eine Kombination aus Theater, Oper und Konzerten erleben. Abonnements können ab sofort im Kulturbüro abgeschlossen werden, Einzelkarten sind ab dem 1. September erhältlich. Für das Opernabo gilt es sich zu beeilen – Anmeldeschluss ist der 12. August. mehr...

  • Open-Air-Konzert der Philharmoniker wird zur dreitägigen „Symphonie des Arts“ im Garten der zwei Ufer

    Open-Air-Konzert der Philharmoniker wird zur dreitägigen „Symphonie des Arts“ im Garten der zwei Ufer

    Orchesterklänge, gemischt mit Elektro- und Popmusik: Eine besondere Symbiose werden die Besucher des Gartens der zwei Ufer erleben, wenn am Dienstag, 12. Juli, ab 19.30 Uhr Musiker des Philharmonischen Orchesters Straßburg gemeinsam mit der französischen Indie-Band Colt Silvers auftreten. Das Konzert des „Colt Silvers Orchestral“ bildet den Auftakt zu den dreitägigen Feierlichkeiten rund um das alljährlich stattfindende Sommerkonzert der Straßburger Philharmonie im französischen Teil des Gartens der zwei Ufer. Dieses wird – in kompletter Besetzung und ohne Unterstützung der Jungs von Colt Silvers – am Mittwoch, 13. Juli, ab 21 Uhr stattfinden. Bei Regenwetter fällt das Konzert ersatzlos aus. Am französischen Nationalfeiertag, dem 14. Juli, wird für Kinder und Erwachsene von beiden Rheinseiten ein buntes Programm aus Musik, Tanz und Sport geboten. mehr...

  • Trambrücke: Schweißarbeiten im Gange

    Trambrücke: Schweißarbeiten im Gange

    Es geht voran auf der Trambrücke über den Rhein: Zurzeit werden dort die Gleisstücke zusammengeschweißt; die Schweißarbeiten werden noch bis Ende der Woche andauern. Mitte Juli soll das komplette Gleisbett fertiggestellt sein. mehr...

  • Rheinpegel wieder angestiegen: Dammscharten am Rhein vorsorglich geschlossen

    Rheinpegel wieder angestiegen: Dammscharten am Rhein vorsorglich geschlossen

    Am Freitag (17. Juni) hat der Rheinpegel in Kehl wieder den Hochwasser-Grenzwert von vier Metern überschritten. Über die Ufer getreten ist der Rhein zwar noch nicht – die Mitarbeiter des städtischen Betriebshofes haben aber vorsorglich schon einmal die Dammscharten am Rhein geschlossen. Im Bereich des Kronenhofes wurden die Wege über den Deich, zum Oberländerdenkmal und die Zufahrt zum Kulturwehr an der Abzweigung Sundheimer Grund abgesperrt. mehr...

  • Integrationsmaßnahmen mit „Rückkopplung in der Praxis“

    Integrationsmaßnahmen mit „Rückkopplung in der Praxis“

    Spracherwerb fördern, Wohnraum schaffen, die Kompetenzen von Migranten auf dem Arbeitsmarkt nutzen: Das waren die zentralen Punkte der städtischen Integrationskonzeption, deren Entwurf am Dienstagabend im Haus der Jugend vorgestellt wurde. Gemeinsam mit 80 Bürgerinnen und Bürgern, darunter viele Ehrenamtliche und Flüchtlinge, feierten die Mitwirkenden an der Konzeption, Vertreterinnen und Vertreter der Stadtverwaltung und OB Toni Vetrano die Fertigstellung des Maßnahmenpaketes, das Zuwanderern und Flüchtlingen die Integration in Kehl erleichtern soll. Ende Juni wird der Entwurf dem Gemeinderat vorgelegt, der Änderungswünsche äußern kann. mehr...

  • 50 Jugendliche diskutieren ihre Wünsche beim ersten Kehler Politik-Café

    50 Jugendliche diskutieren ihre Wünsche beim ersten Kehler Politik-Café

    Eine Tanz-Vorführung der „Trickaholics Kehl“, leckeres Eis und kühle Getränke: In solch einer gemütlichen Atmosphäre fand am Freitagabend das erste Kehler Politik-Café im Haus der Jugend statt. Rund 50 Jugendliche hatten sich dort versammelt, um gemeinsam mit OB Toni Vetrano, Stadträten sowie Vertreterinnen und Vertretern der Stadtverwaltungen und der Ortschaften zu diskutieren, was sie in Kehl gerne verbessern würden und was sie sich in der Stadt noch wünschen. mehr...

 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der neuen Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte.

Termine

  • Sperrung in der Kirchgasse

    Wegen der Verlegung von Gas- und Wasserleitungen ist die Kirchgasse im Abschnitt zwischen den Einmündungen Pfarrgasse und Fischerstraße von Montag, 20. Juni, bis Freitag, 8. Juli, gesperrt. mehr...

  • Sperrung in Querbach

    Von Freitag, 24. Juni, bis Freitag, 8. Juli, in die Hinterfeldstraße im Abschnitt zwischen den Einmündungen Zum Münsterblick und Albert-Wagner-Straße voll gesperrt. mehr...

  • Sperrung der Straße Am Dreschkopf

    Wegen der Verlegung eines Schmutzwasserkanals ist die Straße Am Dreschkopf zwischen den Einmündungen der Straße Lummertskeller und der Landstraße 90 von Samstag, 25. Juni, bis Mittwoch, 31. August, voll gesperrt. mehr...

  • Gästeführung in Straßburg

    Am Mittwoch, 29. Juni, bietet Gästeführer Helmut Schneider unter dem Motto "Bauten erzählen Stadtgeschichte" eine politisch-historische Führung durch Straßburg an. mehr...

  • Schließung wegen Umzugs

    Weil sie umziehen, sind die Mitarbeiterinnen der Infothek im Rathaus III und der Rentenstelle von Mittwoch (22. Juni) bis Ende der Woche nicht zu erreichen. mehr...

  • Sperrung Zufahrtsweg zum Reitplatz Sundheim

    Wegen Entwässerungsarbeiten ist der Zufahrtsweg zum Reitplatz Sundheim von Mittwoch, 29. Juni, bis Donnerstag, 30. Juni, gesperrt. mehr...

  • Sperrung Einmündung Graudenzer Straße

    Die Einmündung von der Graudenzer Straße in die Königsbergerstraße ist von Mittwoch, 22. Juni, bis Montag, 4. Juli, voll gesperrt. mehr...

  • Öffnungszeiten Mediathek

    Ab sofort öffnet die Mediathek jeden Samstag von 10 bis 14 Uhr. Donnerstags bleibt sie geschlossen. mehr...

  • Sperrung am Sundheimer Fort

    Der Kreisverkehr am Sundheimer Fort von Mittwoch, 29. Juni, bis Freitag, 22. Juli, nur einspurig befahrbar. mehr...

  • Betreuung Demenzkranker

    Einen kostenlosen Workshop zur Betreuung von Menschen mit Demenz veranstaltet der Arbeitskreis Demenz Kehl am Donnerstag, 30. Juni, von 18 bis 21 Uhr in der Richard-Wagner-Straße 2/4. mehr...

  • Ferienkunstwerkstätten

    Ab sofort können sich Schülerinnen und Schüler zwischen sieben und 16 Jahren wieder für die Kunstwerkstätten in den Sommerferien anmelden. mehr...

  • Tabletten gegen Schnaken werden kostenlos abgegeben

    Wenn die Temperaturen ansteigen, werden auch die Schnaken zurückkehren: Die Kommunale Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage (KABS) stellt deshalb dieses Jahr erneut kostenlos sogenannte Culinex-Tabletten zur Verfügung. mehr...

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Hauptstraße 85 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de