Die Bauwerksdaten der Passerelle des deux Rives

Abmessungen:

Gesamtlänge Rad- und Fußweg: 387,40 Meter
Fußweg: 270,90 Meter
Wegbreiten Fußweg 2,50 Meter
Radweg 3,00 Meter
Lichtraumprofil Schifffahrt 7,50 x 177,0 Meter
Brückenfläche 2154 Quadratmeter
Höhe der Pylone 36 Meter

Massen:

Stahl Pylon
Überbau
Kopfbolzen
312 Tonnen
723 Tonnen
17 Tonnen
Gesamt: 1052 Tonnen
Stahlbeton Flusspfeiler
Vorlandwiderlager
Gehwegplatte
2083 Kubikmeter
1090 Kubikmeter
420 Kubikmeter
Gesamt: 3593 Kubikmeter
Betonstahl Flusspfeiler
Vorlandbrücke
Gehwegplatte
205 Tonnen
195 Tonnen
207 Tonnen
Gesamt: 607 Tonnen
Seile Anzahl
Durchm. 60 (64 St.)
Durchm. 84 (4 St.)
Durchm. 102 (4 St.)
Durchm. 139 (4 St.)
72 Stück
2841 Meter
283 Meter
361 Meter
198 Meter
Unterwasserbeton   2541 Kubikmeter
Großbohrpfähle   384 Meter
Kalkschutz   6106 Tonnen
Korrosionsschutz   8250 Quadratmeter
Geländer   1359 Meter
Beleuchtung Seile
Gehwege
Pylon
76 Scheinwerfer
608 Handlaufleuchten
22 Scheinwerfer

Bauzeiten

Auftrag Bauarbeiten
Baubeginn
18.12.2002
01.02.2003
Bauende 31.03.2004
 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte.

Termine

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Hauptstraße 85 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de