Fachinformatiker/in (Systemintegration)

Berufsbild und Tätigkeiten

Ausbildung zur Fachinformatikerin / zum Fachinformatikerzoom

Fachinformatikerinnen und Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration analysieren, planen und realisieren IT-Systeme. Sie richten diese Systeme entsprechend den Kundenanforderungen ein, verwalten sie und stehen den Kunden für die fachliche Beratung, Betreuung und Schulung zur Verfügung.

Dazu gehört auch, dass sie bei auftretenden Störungen die Fehler systematisch und unter Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen eingrenzen und beheben. Sie beraten die Anwender bei Auswahl und Einsatz der Geräte und lösen Anwendungs- und Systemprobleme. Daneben erstellen sie Systemdokumentationen und führen Schulungen für die Benutzer durch.

Ausbildungsstätte

Die Ausbildung erfolgt in der EDV-Abteilung der Stadtverwaltung Kehl.

Außerdem wird der Unterricht an der Gewerblich-Technischen Schule in Offenburg besucht.

Beginn, Dauer und Vergütung

Ausbildung zur Fachinformatikerin / zum Fachinformatikerzoom

Die Ausbildung beginnt am 1. September und dauert drei Jahre. Unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Verkürzung der Ausbildungsdauer möglich.

Die Vergütung erfolgt gemäß dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst. Sie beträgt derzeit:
1. Ausbildungsjahr: 918,26 Euro
2. Ausbildungsjahr: 968,20 Euro
3. Ausbildungsjahr: 1.014,02 Euro

Voraussetzungen

  • Fachhochschulreife oder sehr gute Mittlere Reife
  • mathematisch-technisches Grundverständnis
  • logisch-analytisches Denken
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein

Informationen zur Bewerbung

Die nächste freie Ausbildungsstelle gibt es voraussichtlich zum 01.09.2020. Wir schreiben die Stelle im Sommer 2019 aus.

Bei Fragen wenden Sie sich an
Kerstin Faschon
07851 88-1101
k.faschon@stadt-kehl.de

 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte.

Termine

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Hauptstraße 85 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de