Bauzeichner/in
(Fachrichtung Architektur)

Berufsbild und Tätigkeiten

Bauzeichner

Bauzeichnerinnen und Bauzeichner setzen die Entwurfsskizzen und Vorgaben von Architekten sowie Bauingenieuren um und erstellen maßstabsgerechte Zeichnungen und Pläne mit Hilfe eines CAD-Programms (rechnergestütztes Konstruieren).

Sie sind hauptsächlich bei Bauämtern, Architektur- und Ingenieurbüros sowie bei Baufirmen mit eigener Planungsabteilung beschäftigt.

Zu den Aufgaben gehören beispielsweise

  • maßstäbliche Umsetzung der Entwurfsskizzen von Architekten,
  • Erstellen von Bauanträgen (Grundriss, Schnitt und Ansichten) und Werkplänen und
  • Bestandsaufnahme vorhandener Gebäude und Umsetzung in CAD.

Ausbildungsstätte

Die Ausbildung erfolgt im Gebäudemanagement der Stadt Kehl. Praktische Erfahrungen Sammeln Sie auch durch Baubegehungen und Praktika bei Baufirmen.

Der Berufsschulunterricht findet ein- bis zweimal wöchentlich an der Gewerbeschule Offenburg statt. Die Kosten für die Fahrten werden von der Stadt Kehl übernommen.

Beginn, Dauer und Vergütung

Die Ausbildung beginnt am 1. September und dauert drei Jahre. Unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Verkürzung der Ausbildungsdauer möglich.

Die Vergütung erfolgt gemäß dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst. Sie beträgt derzeit:
1. Ausbildungsjahr: 918,26 Euro
2. Ausbildungsjahr: 968,20 Euro
3. Ausbildungsjahr: 1014,02 Euro

Voraussetzungen

  • mindestens guter Hauptschulabschluss; ein höherer Bildungsabschluss ist erwünscht
  • gute Mathematikkenntnisse und gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • zuverlässiges und präzises Arbeiten
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

Informationen zur Bewerbung

Zum 1. September 2019 steht voraussichtlich eine freie Ausbildungsstelle zur Verfügung.

Bei Fragen wenden Sie sich an:
Kerstin Faschon
07851 88-1101
k.faschon@stadt-kehl.de

 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte.

Termine

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Hauptstraße 85 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de