Stadtnachrichten

 
  • Neue Hinweistafel am Weißtannenturm

    Neue Hinweistafel am Weißtannenturm

    Er ist eine der beliebtesten Attraktionen in Kehl: Seit 2004 zieht der Weißtannenturm am Altrhein jedes Jahr zahlreiche Touristen an. Wer die Treppen bis zur Aussichtsplattform hinaufsteigt, kann Kehl überblicken und die Silhouette von Straßburg erkennen. Was viele Besucher vermutlich nicht wissen: Der Turm ist auch ein echtes Schwarzwald-Produkt. Er wurde aus dem Holz von Weißtannen gebaut, die in den hiesigen Wäldern beheimatet sind. Eine neue Informationstafel an dem Turm weist nun darauf hin. mehr...

  • Problematische Stellen im Kehler Radwegenetz per Internet oder App melden

    Die Oberfläche eines Radwegs ist aufgebrochen? Die Verkehrsführung ist zu riskant? Die Beschilderung eines Radwegs ist unklar? Eine Abstellmöglichkeit für Fahrräder fehlt? Wer der Kehler Stadtverwaltung eine gefährliche oder störende Stelle im Kehler Radwegenetz melden möchte, kann dies im dreiwöchigen Stadtradel-Zeitraum ganz einfach per Internet oder App tun. mehr...

  • Bürgerabend zu den Bädern: Viele grüne Karten für die Sanierung des Hallenbaddaches

    Bürgerabend zu den Bädern: Viele grüne Karten für die Sanierung des Hallenbaddaches

    „Wir wollen schwimmen“ – im Sommer wie im Winter. So lassen sich die Meinungsäußerungen zahlreicher Bürgerinnen und Bürger zusammenfassen, die sich beim Bürgerabend zur Kehler Bäderlandschaft am Mittwochabend in der Stadthalle zu Wort gemeldet haben. Ein Spaßbad wolle und brauche man nicht, lauteten mehrere Aussagen, die aus der Mitte der 160 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Beifall bedacht wurden. An den Stellwänden, an denen die fünf für die Bäderlandschaft möglichen Szenarien dargestellt waren, konnte Moderator Dr. Thomas Uhlendahl am Ende „viele grüne Karten“ für die Sanierung des Hallenbaddaches erkennen. Mit überwiegend roten Karten bewerteten die Teilnehmer am Bürgerabend die in den einzelnen Szenarien dargestellte Finanzierung und das Übergangsmanagement. Vor allem eine Traglufthalle, mit der für eine Übergangszeit das Schwimmen im Winter im Auenheimer Freibad ermöglicht werden könnte, wurde im Vergleich zur Sanierung des Hallenbaddaches als zu kostspielig bewertet. mehr...

  • Lkw verliert 100 Liter Dieselöl

    Lkw verliert 100 Liter Dieselöl

    Rund 100 Liter Dieselöl hat ein Lkw in Sundheim am Mittwoch (17. Mai) nach einem Unfall verloren. Die Feuerwehr Kehl war mit 20 Mann im Einsatz, um das ausgelaufene Öl aufzufangen. Sie pumpte den restlichen Dieselkraftstoff aus dem 800-Liter-Tank des Lkws ab, damit keine weitere Flüssigkeit austreten konnte mehr...

  • Von der Keller-Werkstatt zum Welt-Unternehmen

    Von der Keller-Werkstatt zum Welt-Unternehmen

    Angefangen hat alles mit einer Handvoll Studenten, die im Keller der Straßburger Universität an Computern herumtüftelten. Inzwischen hat das Unternehmen Dalim Software weltweit Hunderte Kunden, darunter der Europarat, Airbus, IKEA, Caffè Nero, die Modemarke Max Mara und der australische Medienkonzern News Corp. Die Firma verkauft ihre Software für die Speicherung und Verwaltung von Grafiken, Videos, Musikdateien und Textbausteinen an Unternehmen und Einrichtungen aus sämtlichen Branchen. An ihrem Hauptsitz in Kehl sowie an den Außenstandorten in Paris, Hamburg, Sao Paolo und Orlando beschäftigt sie rund 60 Mitarbeiter. OB Toni Vetrano hat Dalim jetzt zum ersten Mal besucht und sich Kehls größtes Software-Unternehmen vorstellen lassen. mehr...

  • MSG Krandienst GmbH spendet Kehler Tafel Einnahmen aus Gondelfahrten am Tramfestwochenende

    MSG Krandienst GmbH spendet Kehler Tafel Einnahmen aus Gondelfahrten am Tramfestwochenende

    Die Kehler Tafel darf sich über eine großzügige Teigwaren-Spende freuen: Björn Jatz, Prokurist bei der Firma MSG, hat Albert Guhl von der Kehler Tafel am Montagnachmittag einen symbolischen Scheck in Höhe von 3000 Euro überreicht. Das Geld stammt aus den Einnahmen, die das Unternehmen während des Tramfestwochenendes mit Gondelfahrten erzielt hat. mehr...

  • 57 Presseamtsleiter aus Baden-Württemberg tagten in Kehl

    57 Presseamtsleiter aus Baden-Württemberg tagten in Kehl

    Die zweitägige Frühjahrstagung für die Presseamtsleiter aus den Städten im Land hat in Kehl stattgefunden: 57 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren dafür aus ganz Baden-Württemberg angereist, um sich unter der Leitung des Arbeitsgruppenvorsitzenden Wolfgang Löffler (Stadt Reutlingen) in verschiedenen Workshops mit den Herausforderungen auseinanderzusetzen, welche soziale Medien für die Arbeit der städtischen Pressestellen bedeuten. Professor Wolfgang Schweiger referierte zum Thema: „Der desinformierte Bürger im Netz. Wie soziale Medien die öffentliche Bürgerkommunikation ermöglichen und gleichzeitig zerstören.“ mehr...

 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte von französischen Familien und hier Kontakte von deutschen Familien.

Termine

  • Ausstellung „Motiventwicklung“

    In der Ausstellung „Motiventwicklung“ stellt die Studentin Lisa Britz aus Kehl erstmals ihre Zeichnungen aus. mehr...

  • Kindernachmittag im Freibad

    Die Sommerferien beginnen mit einem großen Planschvergnügen im Auenheimer Freibad: Die Technischen Dienste Kehl bieten am Freitag, 28. Juli, von 14 bis 19 Uhr einen Kindernachmittag an. mehr...

  • Kostenfreie Energieberatung

    Die Ortenauer Energieagentur bietet am Donnerstag, 27. Juli, für Kehler Hausbesitzer wieder eine kostenfreie Energie-Erstberatung an. mehr...

  • Ferienprogramm der Kehler Jugendeinrichtungen

    Auf reichlich Action, Spaß und Spannung können sich Kehler Jugendliche ab 14 Jahren beim Sommerferienprogramm der Kehler Jugendeinrichtungen freuen. mehr...

  • Änderung der Deponieverordnung

    Wer Erdaushub an die Deponien in Kork und Goldscheuer liefern möchte, muss eine Änderung beachten. mehr...

  • Baulärm

    Betonierarbeiten an der Ecke Heßlöhlstraße und Kahllachweg können am Montag, 24. Juli, die Ruhe in diesem Bereich stören. mehr...

  • Kreuzmatt-Bewohner feiern ihren Spielplatz

    Der neue Piratenspielplatz neben der Villa RiWa wird am Samstag, 22. Juli, von allen Bewohnerinnen und Bewohnern des Stadtteils gefeiert: Das Sommerfest findet von 13 bis 18 Uhr direkt auf dem Spielplatz statt. mehr...

  • Workshop zu alten Handschriften

    Bei einem Workshop im Hanauer Museum lernen die Teilnehmer am Dienstag, 25. Juli, um 18 Uhr, alte Handschriften zu entziffern. Außerdem werden bei dem Workshop alte Postkarten mit Tram-Motiven gezeigt und deren Bedeutung in der damaligen Zeit erklärt. mehr...

  • Eine Stimme für Habitation Moderne

    Jetzt zählt jede Stimme, damit Habitation Moderne den Wettbewerb „Trophée 2017 des Entreprises Publiques Locales (EPL)“, einen frankreichweiten Wettbewerb für regionale öffentliche Unternehmen, gewinnt. mehr...

  • Wegen Wartungsarbeiten:

    Tramlinie D fährt von Montag, 10. Juli, bis Sonntag, 27. August, nicht zum Straßburger Bahnhof. mehr...

  • Gästeführungen

    Mehrere Kehler Gästeführer bieten Führungen durch die romantischen Gassen Straßburgs an: am 20. und 25. Juli sowie am 8., 17., 22. und 31. August. Zum Abschluss wird die Ton- und Lichtershow am Münster besucht. mehr...

  • Sperrung Fort-Bose-Straße

    Die Fort-Bose-Straße wird vor dem Anwesen mit der Hausnummer 3 von Montag, 10. Juli, bis Sonntag, 23. Juli, voll gesperrt. mehr...

  • Sperrung Lindenweg

    Für den Endausbau der Verkehrsflächen muss der Lindenweg vor den Anwesen mit den Hausnummern acht bis 14 von Donnerstag, 6. Juli, bis Sonntag, 30. Juli, gesperrt werden. mehr...

  • Gästeführung

    Gemäß dem Motto „wenn Steine reden könnten“ gibt es bei einer Führung mit dem Kehler Gästeführer Dietmar Wolf rund um das Straßburger Münster am Samstag, 29. Juli, und am Sonntag, 20. August, spannende Geschichten rund um das europäische Steinhandwerk zu hören. mehr...

  • Sperrung Söllingstraße

    Für einen Gashausanschluss wird die Fahrbahn in der Söllingstraße vor den Anwesen mit den Hausnummern 17c, 19c und 19e von Samstag, 8. Juli, bis Freitag, 28. Juli, gesperrt. mehr...

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Hauptstraße 85 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de