Stadtnachrichten

 
  • Freizeitbörse zeigt, was Kehl zu bieten hat

    Ob Fußball, Tanz, Musik, Literatur oder Soziales: Wer sich über Freizeitaktivitäten in Kehl informieren möchte, kann dies im kommenden Jahr bei einer neuen Info-, -Freizeit- und Kulturbörse tun. Die Veranstaltung organisiert die Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH in Kooperation mit dem Kulturbüro. Sie findet am Samstag, 20. Mai 2017, von 11 bis 17 Uhr in der Stadthalle Kehl statt. Wer sein Freizeitangebot bei der Messe präsentieren möchte, kann sich ab sofort für die Teilnahme anmelden. mehr...

  • DRK-Frauen verteilen Geschenke in Obdachlosenunterkunft

    DRK-Frauen verteilen Geschenke in Obdachlosenunterkunft

    „Das ist jetzt vielleicht schon ein bisschen trocken.“ Barbara Le Coz-Holzbauer packt das panierte Schnitzel aus der Alu-Folie, legt es auf den Teller neben den Kartoffelsalat und reicht dem 56-jährigen Tom sein Weihnachtsessen. Heute ist ein besonderer Tag in der Obdachlosenunterkunft am Alten Bahnhof: Weihnachtsfeier. Wie Tom sind nicht alle pünktlich zum Beginn der Feier um halb drei aus ihren Zimmern gekommen, erst nach und nach trudeln sie am reich gedeckten Tisch im „Wohnzimmer“ des alten Bahnhofsgebäudes ein. Draußen erwartet die 17 Bewohner des Hauses – 16 Männer und eine Frau – eine Weihnachtsüberraschung: Große Papiertüten, prall gefüllt mit selbst gebackenen Plätzchen, Würstchen, Konserven, Äpfeln und Mandarinen sowie Hygieneprodukten wie Duschgel stehen vor der Eingangstür. Vier Frauen von der Tanzgruppe des Deutschen Roten Kreuzes haben sie vorbeigebracht, jeder Bewohner bekommt seine eigene Tüte und auch die Leiterin der Unterkunft, Barbara Le Coz-Holzbauer, geht nicht leer aus. mehr...

  • Zwei Monate früher als geplant: Einsteinhalle steht für Sport wieder zur Verfügung

    Zwei Monate früher als geplant: Einsteinhalle steht für Sport wieder zur Verfügung

    Die Sporthalle des Einstein-Gymnasiums ist wieder einsatzbereit. Die Sanierung des Daches konnte bereits Mitte Dezember abgeschlossen werden – zwei Monate früher als geplant. Damit können die Schülerinnen und Schüler nach den Weihnachtsferien ihren Sportunterricht wieder in der Sporthalle abhalten. Am Donnerstag, 22. Dezember, hat Baubürgermeister Harald Krapp die Halle an Rektor Dominikus Spinner übergeben. Mit tosendem Applaus wurden er sowie der Bauleiter Christian Castner und Michael Heitzmann, Leiter des städtischen Gebäudemanagements, von den Schülerinnen und Schülern begrüßt. Rektor Dominikus Spinner bedankte sich dafür, wie schnell und problemlos die gesamten Bauarbeiten vonstattengegangen seien und betonte: „Wir arbeiten immer wieder sehr gerne mit Herrn Heitzmann und Herrn Castner zusammen!“ mehr...

  • Lieder für den Frieden

    Lieder für den Frieden

    Ein Lied für den Frieden haben drei Klassen der Söllingschule am Mittwoch, 21. Dezember, in der Eingangshalle des Kehler Rathauses für die städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesungen. Mehr als 70 Schülerinnen und Schüler waren gekommen, um – von einem Lehrer mit Gitarre begleitet – singend friedvolle Weihnachten zu wünschen. Bei der Polizei und auf dem Marktplatz schauten die kleinen Friedenssängerinnen und –sänger ebenfalls vorbei und überbrachten ihre weihnachtlichen Grüße. mehr...

  • Umgestaltung des Rathausareals kündigt sich an

    Umgestaltung des Rathausareals kündigt sich an

    Der alte Kiosk vor dem Rathaus ist von Bauzäunen umstellt, die Zeiger der großen Uhrensäule sind verschwunden – wer in den vergangenen Tagen am Kehler Rathaus durchspaziert ist, dem dürfte bereits aufgefallen sein: Die Umgestaltung des Rathausumfeldes kündigt sich an. mehr...

  • Testfahrt für Kehler Straßenzustandserfassung

    Testfahrt für Kehler Straßenzustandserfassung

    Leise brummend fährt der große orangefarbene Lieferwagen die Vogesenallee entlang. Die sechs Industriekameras auf dem Dach des Fahrzeugs erfassen jeden Riss, jedes Schlagloch und jede Unebenheit auf der Straße. Auf die Millisekunde genau lösen sie alle fünf Meter gleichzeitig aus und liefern ein gestochen scharfes Bild von ihrer Umgebung. Die Daten werden von der Firma GEO Net solution GmbH im Auftrag der Kehler Stadtverwaltung gesammelt. Das Leipziger Unternehmen soll den Zustand der Straßen in Kehl und den umliegenden Ortschaften erfassen. Dadurch können notwendige Sanierungsarbeiten künftig systematisch registriert, nach Dringlichkeit bewertet und kostengünstiger umgesetzt werden. mehr...

  • Jugendgemeinderat aus Montmorency zu Gast im Haus der Jugend

    Jugendgemeinderat aus Montmorency zu Gast im Haus der Jugend

    Wird der Jugendgemeinderat in Kehl auch gewählt? Wer bestimmt die Mitglieder? Was entscheiden oder besprechen sie? Die Jungs und Mädchen aus dem Jugendgemeinderat der französischen Partnerstadt Montmorency hatten einige Fragen mitgebracht, als sie ihre Amtskollegen und –kolleginnen aus Kehl am Montagabend (19. Dezember) im Haus der Jugend zum ersten Mal besuchten. Das Treffen der jungen Räte und Rätinnen ist im Rahmen eines Straßburg-Ausflugs des Gremiums aus Montmorency zustande gekommen. mehr...

 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte von französischen Familien und hier Kontakte von deutschen Familien.

Termine

  • Veränderte Öffnungszeiten

    Am schmutzigen Donnerstag, 23. Februar, ist der Bürgerservice von 11 Uhr bis 14 Uhr geschlossen. Am Fastnachtsdienstag, 28. Februar, ist das Rathaus, ebenso wie die Mediathek und das Hallenbad, ab 12 Uhr geschlossen. mehr...

  • Frühstücksbuffet mit Verwöhn-Programm

    Am Mittwoch, 8. März, laden das Frauen- und Mütterzentrum und die GWA Kreuzmatt alle Frauen aus Kehl und Umgebung zu einem Frühstücksbuffet mit Verwöhn-Programm ein. mehr...

  • Beratungsangebot

    Für alle Jungunternehmer und Existenzgründer veranstaltet die Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH zusammen mit der IHK Südlicher Oberrhein am Donnerstag, 6. April, in der Rheinstraße 77 einen Sprechtag. mehr...

  • Sperrung Sofienstraße

    Am Rosenmontag, 27. Februar, ist die Sofienstraße in Auenheim von 9 Uhr bis 20.30 Uhr für Fahrzeuge aller Art gesperrt. mehr...

  • Sperrung in der Oberländerstraße

    Die Oberländerstraße ist im Abschnitt zwischen dem KT-Parkplatz und dem Anwesen mit der Hausnummer 3 noch bis Ende Februar gesperrt. mehr...

  • Verbindungsweg gesperrt

    Auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Hohnhurst und Goldscheuer kommt es von Montag, 30. Januar, bis Montag, 6. März, zu Sperrungen. mehr...

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Hauptstraße 85 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de