Stadtnachrichten

 
  • Rheinpegel wieder angestiegen: Dammscharten am Rhein vorsorglich geschlossen

    Rheinpegel wieder angestiegen: Dammscharten am Rhein vorsorglich geschlossen

    Am Freitag (17. Juni) hat der Rheinpegel in Kehl wieder den Hochwasser-Grenzwert von vier Metern überschritten. Über die Ufer getreten ist der Rhein zwar noch nicht – die Mitarbeiter des städtischen Betriebshofes haben aber vorsorglich schon einmal die Dammscharten am Rhein geschlossen. Im Bereich des Kronenhofes wurden die Wege über den Deich, zum Oberländerdenkmal und die Zufahrt zum Kulturwehr an der Abzweigung Sundheimer Grund abgesperrt. mehr...

  • Integrationsmaßnahmen mit „Rückkopplung in der Praxis“

    Integrationsmaßnahmen mit „Rückkopplung in der Praxis“

    Spracherwerb fördern, Wohnraum schaffen, die Kompetenzen von Migranten auf dem Arbeitsmarkt nutzen: Das waren die zentralen Punkte der städtischen Integrationskonzeption, deren Entwurf am Dienstagabend im Haus der Jugend vorgestellt wurde. Gemeinsam mit 80 Bürgerinnen und Bürgern, darunter viele Ehrenamtliche und Flüchtlinge, feierten die Mitwirkenden an der Konzeption, Vertreterinnen und Vertreter der Stadtverwaltung und OB Toni Vetrano die Fertigstellung des Maßnahmenpaketes, das Zuwanderern und Flüchtlingen die Integration in Kehl erleichtern soll. Ende Juni wird der Entwurf dem Gemeinderat vorgelegt, der Änderungswünsche äußern kann. mehr...

  • 50 Jugendliche diskutieren ihre Wünsche beim ersten Kehler Politik-Café

    50 Jugendliche diskutieren ihre Wünsche beim ersten Kehler Politik-Café

    Eine Tanz-Vorführung der „Trickaholics Kehl“, leckeres Eis und kühle Getränke: In solch einer gemütlichen Atmosphäre fand am Freitagabend das erste Kehler Politik-Café im Haus der Jugend statt. Rund 50 Jugendliche hatten sich dort versammelt, um gemeinsam mit OB Toni Vetrano, Stadträten sowie Vertreterinnen und Vertretern der Stadtverwaltungen und der Ortschaften zu diskutieren, was sie in Kehl gerne verbessern würden und was sie sich in der Stadt noch wünschen. mehr...

  • Jungfußballer weihen ihr neues Spielfeld in Neumühl ein

    Jungfußballer weihen ihr neues Spielfeld in Neumühl ein

    Große Freude bei den jungen Fußballern und Fußballerinnen vom Sportverein Neumühl: Am Samstag konnten die vier- bis achtjährigen Jungs und Mädchen zum ersten Mal auf ihrem neuen Platz kicken, der eigens auf ihre Größe zugeschnitten ist. Gemeinsam mit OB Toni Vetrano, Ortsvorsteher Fritz Vogt und Frank Wagner vom städtischen Betriebshof haben sie die Einweihung des 1000 Quadratmeter großen Spielfeldes gefeiert. mehr...

  • Erste Setzlinge im Bürgergarten Neumühl gepflanzt

    Erste Setzlinge im Bürgergarten Neumühl gepflanzt

    Ein grüner Daumen war nicht unbedingt gefragt, nur Motivation und Spaß am Gärtnern: Kehlerinnen und Kehler haben am Wochenende gemeinsam mit Vertretern und Vertreterinnen der Stadtverwaltung im Bürgergarten Neumühl die ersten Setzlinge gepflanzt. Bald schon könnten die Hobbygärtner und –gärtnerinnen die ersten Erträge sehen: Neben Kräutern wie Basilikum und Koriander haben sie auch Tomaten- und Paprikapflanzen in die Erde gesetzt, die bereits im Juli Früchte tragen werden. mehr...

  • Wohnung in der Kasernenstraße ausgebrannt

    Wohnung in der Kasernenstraße ausgebrannt

    Ein Küchenbrand in einer Wohnung in der Kasernenstraße hat am Sonntagnachmittag einen Großeinsatz der Kehler Feuerwehr ausgelöst. Die Rettungskräfte rückten mit drei Löschfahrzeugen und einem Hubrettungsfahrzeug an; 28 Mann waren im Einsatz. Zwei Polizeistreifen, zwei Rettungswagen und ein Notarzt waren ebenfalls vor Ort. Der Brand konnte nach zehn Minuten gelöscht werden, verletzt wurde niemand. Die Einzimmerwohnung, deren Bewohner nicht zuhause waren, als das Feuer ausbrach, ist jedoch unbewohnbar. Einsatzleiter Viktor Liehr schätzt den Sachschaden auf etwa 25 000 Euro. mehr...

  • Live-Musik, Kabarett und ein Kindermusical beim Kehler Kultursommer

    Live-Musik, Kabarett und ein Kindermusical beim Kehler Kultursommer

    Folkmusik und Balkansounds, Kabarett und ein Kindermusical – der Kultursommer Kehl bespielt vom 23. Juli bis zum 3. September eine der unbestritten schönsten Örtlichkeiten für Freiluftkonzerte in der Region. Bei freiem Eintritt können die Besucher an acht Abenden unter freiem Himmel stimmungsvolle Konzerte auf der Seebühne im idyllischen Kehler Rosengarten genießen. Das gedruckte Kultursommer-Programm liegt ab sofort in der Tourist-Information, der Mediathek, den Rathäusern und an vielen weiteren Stellen aus. mehr...

 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der neuen Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte von französischen Familien und hier Kontakte von deutschen Familien.

Termine

  • Tram und Vélhop billiger

    Als Reaktion auf erhöhte Ozonwerte bietet die Stadt Straßburg ab Freitag, 26. August, reduzierte Preise für öffentliche Verkehrsmittel. mehr...

  • UFO-Ausstellung: Urban Bees – Die Stadt und ihre Bienen

    Wer sich zur Biene, eines der kleinsten und wichtigsten heimischen Haustiere, informieren möchte, kann dies bis Sonntag, 4. September, bei der Ausstellung "Urban Bees - Stadtbienen" im UFO tun. mehr...

  • Sperrung in der Graudenzer Straße

    Die Graudenzer Straße ist auf Höhe der Eisenbahnbrücke von Montag, 29. August, bis Freitag, 2. September, halbseitig gesperrt. mehr...

  • Sperrung in der Goethestraße

    Wegen Bauarbeiten am Kindergarten Don Bosco in Goldscheuer ist die Goethestraße von Montag, 22. August, bis Ende des Jahres vor dem Anwesen mit der Hausnummer 9 voll gesperrt. mehr...

  • Ferienkunstwerkstätten

    Ab sofort können sich Schülerinnen und Schüler zwischen sieben und 16 Jahren wieder für die Kunstwerkstätten in den Sommerferien anmelden. mehr...

  • Info-Veranstaltung zu schnellem Internet

    Eine Informationsveranstaltung zu schnellem Internet bietet die Telekom am Dienstag, 30. August, um 19 Uhr in der Grundschule Sundheim an. mehr...

  • Sperrung in der Kronenhofstraße

    Im Abschnitt zwischen den Einmündungen Bärmattstraße und "Am Schloßjockelkopf" ist die Kronenhofstraße bis Ende Oktober voll gesperrt. mehr...

  • Vortrag zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

    Tipps zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht gibt es bei einem Vortrag in der Villa RiWa am Donnerstag, 1. September, von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr. mehr...

  • Gästeführung

    Auf die Spuren der Reformation begibt sich der Kehler Gästeführer Helmut Schneider bei einer etwa dreistündigen Führung durch Straßburg am Dienstag, 6. September, ab 16 Uhr. mehr...

  • Energieberatung

    Am Donnerstag, 22. September, zwischen 13.45 Uhr und 17.15 Uhr können Kehler Hausbesitzer sich im Rathaus kostenlos in Sachen Energieeffizienz beraten lassen. mehr...

  • Mediathek eröffnet Lese-Oase

    Der Garten der Mediathek wird zur Lese-Oase. Ab Freitag, 29. Juli, werden Besucher jeden Dienstag und Freitag zwischen 14 und 17 Uhr empfangen und können jeweils ab 15 Uhr das für alle Altersgruppen geeignete Programm genießen. mehr...

  • Öffnungszeiten Mediathek

    Die Mediathek öffnet jeden Samstag von 10 bis 14 Uhr. Donnerstags bleibt sie geschlossen. mehr...

  • Sperrung der Straße Am Dreschschopf

    Die Straße Am Dreschschopf zwischen den Einmündungen der Straße Lummertskeller und der Landstraße 90 ist von Samstag, 25. Juni, bis Mittwoch, 30. November, voll gesperrt. mehr...

  • Kehl ist heiß auf Lesen

    Ab dem 12. Juli 2016 ist es wieder so weit: Bis zum 16. September wartet in der Kehler Mediathek jede Menge Lesestoff auf all diejenigen, die sich dort kostenlos als Clubmitglieder eingeschrieben haben. Die Mediathek Kehl beteiligt sich wieder an der landesweiten Aktion „Heiß auf Lesen“. Mitmachen können Kinder und Jugendliche von der ersten bis zur achten Klasse. mehr...

  • Spendenaktion für Birkenhof

    Die Bürgerstiftung hat für die vom Brand vom Wochenende betroffene Familie Körkel ein Spendenkonto eingerichtet. mehr...

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Hauptstraße 85 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de