Besuch vom Eismann in der Kindertageseinrichtung Sölling

Mit großem Jubel und strahlenden Augen wurde Oberbürgermeister Toni Vetrano am Mittwochmorgen (26. Juli) in der Kindertageseinrichtung Sölling empfangen. Grund für die Freude war der große Eiswagen, den der Oberbürgermeister im Schlepptau hatte und von dem jedes der Kinder ein leckeres Eis entgegennehmen durfte. Toni Vetrano löste damit sein Versprechen ein, das er den Kindern beim Rathaussturm am schmutzigen Donnerstag gegeben hatte. Die Kinder der Kindertageseinrichtung Kreuzmatt haben bereits in der vergangenen Woche ihr Eis erhalten, am Freitag sind die Kinder der Kindertageseinrichtung St. Josef an der Reihe.

Aufgeregt fieberten die Kinder dem Eiswagen entgegen.zoom
Jedes Kind durfte sich eine Kugel Eis aussuchen.zoom
Mehr als 70 Kinder warteten geduldig bis sie an der Reihe waren.zoom
Zufrieden schleckten die Kleinen ihr Eis.zoom
Auch die Erzieherinnen bekamen eine Kugel Eis.zoom

26.07.2017

 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte.

Termine

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Hauptstraße 85 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de