Bereich Umwelt

Im Bereich Umwelt der Stadt Kehl sind zwei Umweltreferenten, eine Umweltpädagogin und eine Sekretärin beschäftigt, zusätzlich unterstützen zwei Teilnehmer des Freiwilligen Ökologischen Jahres die Abteilung. Zu den vielfältigen Aufgaben gehört der technische Umweltschutz, der unter anderem Stellungnahmen zu Neuansiedlungen und Erweiterungen von Industriebetrieben in Straßburg und Kehl umfasst, ebenso wie Energiesparprojekte und die Bekämpfung von Lärm- und Geruchsbelästigungen. Grenzüberschreitend befasst sich eine Arbeitsgruppe aus Straßburgern und Kehlern mit Umweltthemen, die den gesamten Ballungsraum betreffen. Eine weitere Aufgabe ist der Naturschutz, wozu beispielsweise die Renaturierung von Gewässern und die ökologische Waldbewirtschaftung zählen. Kostenlose Broschüren und Flyer zu verschiedenen Umweltthemen liegen im Rathaus II, Herderstraße 3, aus.

Ansprechpartner

Sabine Wörner
Umweltreferentin
Telefon: 07851 88-1194
s.woerner@stadt-kehl.de

Dr. Ann-Margret Amui-Vedel
Umweltreferentin
Telefon: 07851 88-1195
a.amui-vedel@stadt-kehl.de

Insa Espig
Umweltreferentin
Umweltpädagogin
Telefon: 07851 88-1193
i.espig@stadt-kehl.de

Inge Kastenhuber
Klimaschutzmanagerin
Telefon: 07851 88-1197
i.kastenhuber@stadt-kehl.de

Petra Gross
Sekretariat
Telefon: 07851 88-1196
p.gross@stadt-kehl.de

Umweltdaten

Das städtische Gebäudemanagement erstellt jährlich einen Energiebericht, der den Strom-, Wärme- und Wasserverbrauch in städtischen Gebäuden sowie Einsparpotenziale aufzeigt:

Energiebericht 2014

Zahlreiche Umweltdaten für Kehl sind bei der Landesanstalt für Umweltschutz Baden-Württemberg erhältlich.

Daten zur Hochwasser-Vorhersage und zur Luftqualität in Kehl und am Oberrhein finden Sie auch unter folgenden Links:
Hochwasser-Vorhersage-Zentrale Baden-Württemberg
Luftmesswerte Kehl-Hafen
Aktuelle Luftqualität am Oberrhein

 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der neuen Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte.

Termine

  • Sperrung in der Kirchgasse

    Wegen der Verlegung von Gas- und Wasserleitungen ist die Kirchgasse im Abschnitt zwischen den Einmündungen Pfarrgasse und Fischerstraße von Montag, 20. Juni, bis Freitag, 8. Juli, gesperrt. mehr...

  • Sperrung in Querbach

    Von Freitag, 24. Juni, bis Freitag, 8. Juli, in die Hinterfeldstraße im Abschnitt zwischen den Einmündungen Zum Münsterblick und Albert-Wagner-Straße voll gesperrt. mehr...

  • Sperrung der Straße Am Dreschkopf

    Wegen der Verlegung eines Schmutzwasserkanals ist die Straße Am Dreschkopf zwischen den Einmündungen der Straße Lummertskeller und der Landstraße 90 von Samstag, 25. Juni, bis Mittwoch, 31. August, voll gesperrt. mehr...

  • Gästeführung in Straßburg

    Am Mittwoch, 29. Juni, bietet Gästeführer Helmut Schneider unter dem Motto "Bauten erzählen Stadtgeschichte" eine politisch-historische Führung durch Straßburg an. mehr...

  • Schließung wegen Umzugs

    Weil sie umziehen, sind die Mitarbeiterinnen der Infothek im Rathaus III und der Rentenstelle von Mittwoch (22. Juni) bis Ende der Woche nicht zu erreichen. mehr...

  • Sperrung Zufahrtsweg zum Reitplatz Sundheim

    Wegen Entwässerungsarbeiten ist der Zufahrtsweg zum Reitplatz Sundheim von Mittwoch, 29. Juni, bis Donnerstag, 30. Juni, gesperrt. mehr...

  • Sperrung Einmündung Graudenzer Straße

    Die Einmündung von der Graudenzer Straße in die Königsbergerstraße ist von Mittwoch, 22. Juni, bis Montag, 4. Juli, voll gesperrt. mehr...

  • Öffnungszeiten Mediathek

    Ab sofort öffnet die Mediathek jeden Samstag von 10 bis 14 Uhr. Donnerstags bleibt sie geschlossen. mehr...

  • Sperrung am Sundheimer Fort

    Der Kreisverkehr am Sundheimer Fort von Mittwoch, 29. Juni, bis Freitag, 22. Juli, nur einspurig befahrbar. mehr...

  • Betreuung Demenzkranker

    Einen kostenlosen Workshop zur Betreuung von Menschen mit Demenz veranstaltet der Arbeitskreis Demenz Kehl am Donnerstag, 30. Juni, von 18 bis 21 Uhr in der Richard-Wagner-Straße 2/4. mehr...

  • Ferienkunstwerkstätten

    Ab sofort können sich Schülerinnen und Schüler zwischen sieben und 16 Jahren wieder für die Kunstwerkstätten in den Sommerferien anmelden. mehr...

  • Tabletten gegen Schnaken werden kostenlos abgegeben

    Wenn die Temperaturen ansteigen, werden auch die Schnaken zurückkehren: Die Kommunale Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage (KABS) stellt deshalb dieses Jahr erneut kostenlos sogenannte Culinex-Tabletten zur Verfügung. mehr...

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Hauptstraße 85 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de