Ökologische Waldbewirtschaftung

FSC-Zertifikat

Der 800 Hektar umfassende Kehler Stadtwald ist ein nach dem deutschen Standard des Forest Stewardship Council® (FSC®) zertifizierter Betrieb. In der Kehler Waldwirtschaft werden strenge Regeln zur Nachhaltigkeit befolgt.

Der FSC stellt mit der Verleihung seines FSC-Siegels durch unabhängige Zertifizierer sicher, dass bei der Waldbewirtschaftung hohe ökologische und soziale Standards eingehalten werden. Das FSC-Siegel ist das einzige Waldzertifizierungssystem, das in Deutschland und weltweit sowohl von Umwelt-, als auch von Sozialverbänden und der Forst- und Holzindustrie unterstützt wird. Jährliche Kontrollen von unabhängigen Zertifizieren im Wald und in allen Holz verarbeitenden Betrieben garantieren, dass die hohen Standards umgesetzt werden. Ökotest bewertet den deutschen FSC-Standard mit der Note "sehr gut".

Der Zertifizierer von der GFA Consulting Group hat im Kehler Stadtwald die Einhaltung folgender Kriterien geprüft:

  • die Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften
  • den Verzicht auf Pestizideinsatz
  • den Verzicht auf Kahlschläge
  • den Verzicht auf maschinelle Freilegung des Mineralbodens (Ausnahmen möglich)
  • das betriebliche Konzept zur Anreicherung von Biotop- und Totholz
  • die sukzessive Auswahl und Markierung von zehn Biotopbäumen in Altbeständen
  • die Beschränkung der künstlichen Einbringung von Gastbaumarten
  • die Regulierung von Wildbeständen, damit sich heimische Baumarten ohne Zaun und Einzelschutz verjüngen
  • den Bewirtschaftungsplan des Forstbetriebs.


Verbraucher können die ökologische Waldbewirtschaftung unterstützen, indem sie

  • solche Händler bevorzugen, die FSC-Produkte führen.
  • beim Kauf von Holz oder Papier auf das FSC-Siegel achten.


Weitere Informationen zum FSC-Zertifikat gibt es auch online unter www.fsc-deutschland.de

Die Internetseite der GFA Consulting Group erreichen Sie unter www.gfa-certification.de

Das Zertifikat für den Kehler Wald als Pdf.

 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte.

Termine

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Hauptstraße 85 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de