Wasserzählerstand ablesen

Wasserzählerstand ablesen

Für Trink- und Abwasser erstellen die Technischen Dienste Kehl (TDK) derzeit die Jahresabschlussrechnungen. TDK-Kundinnen und Kunden finden daher in ihren Briefkästen wie gewohnt Ablesekarten für die aktuellen Wasserzählerstände. Die Technischen Dienste bitten darum, die Karten bis Samstag, 3. Dezember, zurückzusenden. Alternativ können die Zählerstände wie bisher auch online eingegeben werden. Werden keine Angaben gemacht oder erfolgen diese zu spät, werden die Zählerstände geschätzt.

Auf der Ablesekarte steht neben dem Familiennamen, der Anschrift und der Kundennummer auch die Nummer des Zählers, der abgelesen werden soll. Die Ablesekarte kann anschließend portofrei an die Technischen Dienste geschickt oder in deren Briefkasten beim Verwaltungsgebäude der TDK am Rathausplatz 2 eingeworfen werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, den Zählerstand online anzugeben. Die Anmeldedaten sind die Kunden- und die Zählernummer; anschließend kann der aktuelle Zählerstand eingetragen werden. Die TDK bitten darum, die Zählerstände nicht telefonisch durchzugeben, um mögliche Übertragungsfehler zu vermeiden.

Für Fragen ist das TDK-Kundencenter telefonisch unter 07851 88-4673 sowie zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichbar: Montag bis Donnerstag von 8.30 Uhr bis 12 Uhr und montags bis mittwochs von 13 bis 16 Uhr. Donnerstags öffnet das TDK-Kundencenter zusätzlich von 13 bis 18 Uhr. Die Öffnungszeiten an Freitagen sind von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr. Anfragen können ebenfalls per Email an kundencenter-tdk@stadt-kehl.de gerichtet werden.