Rechnungsprüfung

Leiterin: Silvia Wiegert

Das Rechnungsprüfungsamt der Stadt Kehl ist eine nach der Gemeindeordnung einzurichtende, unabhängige und weisungsfreie Institution der öffentlichen Finanzkontrolle, die für die örtliche Finanzkontrolle zuständig ist. Das Amt stellt sicher, dass die Stadt mit den von ihr verwalteten öffentlichen Mitteln wirtschaftlich und sparsam umgeht. Die Prüfungsergebnisse werden jährlich in einem Prüfungsbericht zusammengefasst und dem Gemeinderat vorgelegt.

Zu den Pflichtaufgaben gehören

  • die Prüfung der Jahresabschlüsse der Stadt Kehl und ihrer beiden Eigenbetriebe "Technische Dienste Kehl" (TDK) und "Grundwasserhaltungsanlage Kehl",
  • die laufende Prüfung der Kassenvorgänge bei der Stadt und den Eigenbetrieben
  • die Kassenüberwachung mit Durchführung der regelmäßig unvermuteten, Kassenprüfungen bei der Kasse und den Zahlstellen der Stadt einschließlich der fremden Kassengeschäften der Sonderkasse des Eigenbetriebs Grundwasserhaltungsanlage Kehl, der Kassengeschäfte der Jagdgenossenschaft Kehl und weitere,
  • die Kassenüberwachung mit Durchführung der regelmäßig unvermuteten, Kassenprüfungen bei der Kasse und den Zahlstellen des Eigenbetriebs TDK einschließlich der fremden Kassengeschäfte der Sonderkasse der Wärmegesellschaft Kehl Verwaltungs-GmbH und der Wärmegesellschaft Kehl GmbH & Co.KG.

Neben diesen gesetzlichen Pflichtaufgaben hat der Gemeinderat der Stadt Kehl dem Rechnungsprüfungsamt gemäß § 112 Abs.2 GemO weitere Aufgaben übertragen:

  • Die Betätigungsprüfung im Sinne von § 112 Abs. 2 Nr. 3 GemO bei
    o der Kehl Marketing GmbH,
    o der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderung GmbH und
    o der Städtischen Wohnbaugesellschaft Kehl mbH

Adresse

Richard-Wagner-Straße 3
77694 Kehl

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 8.30-12.00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr
Freitag: 8.30-12.30 Uhr



Mitarbeiter

 

Termine

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Rathausplatz 1 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de