Abgeschlossenheitsbescheinigung

Für die Bildung von Wohnungseigentum ist für den Notar die sogenannte Abgeschlossenheitsbescheinigung nach dem Wohnungseigentumsgesetz erforderlich. Sie grenzt einzelne Wohneinheiten von der Gesamtwohnungszahl innerhalb eines Gebäudes ab.

Gebühren:
Abgeschlossenheitsbescheinigung pro Wohneinheit 125 Euro, ab der fünften Mehrfertigung zusätzlich pro Fertigung 15 Euro


Zuständige Abteilung


Zuständige Mitarbeiter

Dokumente und Formulare

 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte.

Termine

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Rathausplatz 1 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de