Volltextsuche


Anzahl der Ergebnisse: 146

  • Jüngere Geschichte der Tram

    und das Straßburger Stadtzentrum, seit August 2007 stellt der Bus die Verbindung zwischen der Endhaltestelle der Tramlinie D Aristide Briand und der Kehler Stadthalle her. • Wie in vielen deutschen Städten auch gilt die alte Bimmelbahn

     
  • Kehl feiert die Tram oder: „Heute fährst du einfach über die Grenze – ist das nicht schön?“

    über die Grenze – ist das nicht schön?“ Brücken über den Rhein als Friedensbrücken, die grenzüberschreitende Tram als Gegenbewegung zum Populismus in Europa, die Brücken und die Tram als Zeichen für das, was Europa vermag: Viel

     
  • Tram fährt bald bis zum Rathaus – Neue Regeln, neuer Fahrplan und ein Bürgerfest

    Regeln, neuer Fahrplan und ein Bürgerfest Nur noch wenige Tage, dann heißt die Endstation der grenzüberschreitenden Tramlinie D: Kehl Rathaus. Am 23. November um 4.43 Uhr wird die erste fahrplanmäßige Tram aus Straßburg vor dem Rathaus

     
  • Gute Gründe für die Tram

    Im Durchschnitt sind die Fahrzeuge mit 1,3 Personen besetzt. Geht man davon aus, dass 20 Prozent von ihnen auf die Tram umsteigen, ergibt sich allein aus dem Individualverkehr ein Fahrgastpotential für die Tram von mindestens 6000

     
  • Tram - Bürgerbeteiligung

    von der Europabrücke bis zur Kinzigbrücke ist dabei nicht möglich. 29. Juni 2018 Welche Sperrungen die Trambaustelle in ihrer Endphase mit sich bringt, erfahren die Mitglieder des Baustellenbegleitgremiums bei ihrer fünften

     
  • Kanzleramtsminister Altmaier: "Die Tram ist ein ganz konkreter Baustein für Europa"

    Peter Altmaier und Winfried Hermann, Verkehrsminister des Landes Baden-Württemberg. Bund und Land fördern die Tram in Kehl mit 27 bis 28 Millionen Euro. Die Tramverbindung zwischen Deutschland und Frankreich sei nicht nur ein Symbol,

     
  • Kran hebt 90 Tonnen schweres Gleichrichterunterwerk für die Tram ein

    Entwerter, Fahrsignalanlagen und noch viele weitere Geräte im unmittelbaren oder mittelbaren Zusammenhang mit der Tram benötigen Strom. Das so genannte Gleichrichterunterwerk, durch welches die Energieversorgung der Strecke vom Kehler

     
  • Kehl feiert die Tram, das neue Stadtbussystem und das umgestaltete Rathausumfeld

    Bürgerfest Rendezvous am Rathaus werden am heutigen Samstag, 8. Dezember, sowie am Sonntag, 9. Dezember, die neue Tramendhaltestelle vor dem Rathaus, das neugestaltete Rathausumfeld sowie das neue Bussystem mit Rendezvous-Halt gefeiert. Weil heftige

     
  • FAQ

    und wo kann es aufgeladen werden? Das kontaktlose Ticket kann mit den jeweiligen Fahrkarten am Automaten direkt an der Tram-Station oder im Verkaufsbüro der französischen Verkehrsgesellschaft CTS, 9 Place Saint-Pierre-le-Vieux in Straßburg

     
  • Minister Hermann: Tram ist ein Vorzeigeprojekt für andere im Land

    Dienstagnachmittag (27. August) auf dem Kehler Rathausplatz Station macht, kommt er über die grenzüberschreitende Tram geradezu ins Schwärmen. Schöne Tramzüge gebe es in Frankreich, sagt er und lobt die französische Lohnsummensteuer

     
  • Die Tram fährt bis zum Rathaus!

    Geschäftsführer der CTS, Alain Giesi, überwachte die erste Fahrt einer neuen Citadis, dem neuesten Straßburger Tram-Model im Europa-Design natürlich ebenfalls persönlich. Die Testfahrten dauerten bis 16 Uhr an. Auch wenn die Tram

     
  • Tram - Pläne - Streckenführung

    Aristide Briand, die 2,2 Kilometer von der deutsch-französischen Staatsgrenze entfernt liegt. Von dort aus wurde die Tram nun auf die Môle de la Citadelle weitergeführt, eine 230 000 Quadratmeter große Halbinsel, auf der neben einem Hotel

     
  • Startseite Tram

    kann hier eingesehen werden. Der aktuelle Fahrgast-Leitfaden in deutscher Sprache kann hier heruntergeladen werden. Tramtarife und Fahrkarten Fahrkarten für die Tram sind erhältlich: in der Tourist-Information Kehl (Rheinstraße 77)

     
  • Ursprung der Tram

    der Tram Eine Straßenbahnverbindung zwischen Straßburg und Kehl gab es schon einmal: Nach jahrelangen Streitigkeiten über den

     
  • Tram in Kehl: "Jetzt wird's badisch"

    Badner Lied - kam am Mittwochmorgen auch ein Fernsehteam des SWR. Für französische Gaumen sind die Namen der Kehler Tramhaltestellen wahre Zungenbrecher - keiner kommt ohne das für die Nachbarn von der anderen Rheinseite schwer auszusprechende H aus.

     
  • Sitzbänke für die Tramendhaltestelle sind aufgestellt

    9,5 und 7,5 Tonnen schwer sind die beiden Sitzbänke aus massivem Beton, die am Montagmorgen (5. November) an der Tramendhaltestelle vor dem Rathaus angeliefert, mit Kranen abgeladen und anschließend fixiert wurden. Die Sitzflächen werden mit Holz

     
  • Zu Ehren von Steinmeier und Macron: Trambrücke leuchtet in den Europafarben

    Weil Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der französische Staatspräsident Emmanuel Macron heute Abend (4. November) ab 19.30 Uhr bei einem Konzert im Münster zugegen sind, leuchtet die Trambrücke seit Freitagnacht und noch bis in die Morgenstunden des Montags (5.November) in den Europafarben.

     
  • Dank an Buspioniere: Mit Bus und Tram nach Straßburg

    für das ÖPNV-Marketing verantwortlich zeichnet, zu einem Sonntagsausflug nach Straßburg eingeladen – mit Bus und Tram, versteht sich. Begleitet wurden die Buspioniere dabei von Fiona Härtel, Geschäftsführerin der Kehl Marketing, und

     
  • Durch Zusammenarbeit mehr Sicherheit an Tramhaltestellen erreicht

    in den frühen Morgenstunden des Samstags und des Sonntags Kehler Diskotheken und Nachtclubs verlassen und sich an den Tramhaltestellen Hochschule/Läger und Kehl Bahnhof sammeln, hat sich nicht verringert, dennoch „ist es viel ruhiger geworden“,

     
  • Stadtbus

    Bewohner der zehn Kehler Ortschaften und der Kernstadtquartiere im verlässlichen Taktverkehr an die Innenstadt und die Tram nach Straßburg angebunden werden und die Stadtteile auch untereinander besser mit dem öffentlichen Nahverkehr zu

     
 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte.

Termine

  • Gedenken zum Volkstrauertag

    Die Gedenkfeier zum Volkstrauertag am Sonntag, 17. November, beginnt um 11 Uhr mit der feierlichen Kranzniederlegung durch den Ersten Beigeordneten auf dem städtischen Friedhof. mehr...

  • Familienworkshop im Museum

    Welchen Einfluss das Bauhaus auf die Gestaltung von Kinderspielzeug hatte, können Familien bei einem Workshop am Sonntag, 17. November, im Hanauer Museum erfahren und dabei selbst einen Bauhaus-Kreisel herstellen. mehr...

  • Die Arbeit eines Comic-Übersetzers

    Der Übersetzer der bekannten Comic-Serie „Gregs Tagebuch“ gibt am Samstag, 23. November, um 14 Uhr bei einem Vortrag in der Mediathek einen Einblick in seinen Beruf. mehr...

  • „Kikeri-Was?“ – Zweisprachige Lesungen

    Zweisprachige Lesungen des Kinderbuches „Kikeri-Was?“ finden an insgesamt drei Terminen im November (21./26./27.) statt. mehr...

  • Der Nikolaus füllt Kinderstiefel

    Die Nikolausstiefel-Aktion der Kehler Einzelhändler wird am Freitag, 6. Dezember, für große Kinderaugen sorgen: Der alte Freund des Weihnachtsmannes füllt die Stiefel der Kinder mit allerlei Leckereien und Überraschungen. mehr...

  • Vollsperrung der Großherzog-Friedrich-Straße

    Die Großherzog-Friedrich-Straße wird von Montag, 11. November, 7 Uhr, bis Freitag, 15. November, 16 Uhr, zwischen der Gustav-Weis-Straße und der Nibelungenstraße beidseitig gesperrt. mehr...

  • Halbseitige Sperrung

    Die EdF-Straße von Kehl nach Auenheim ist von Mittwoch, 13. November, bis Freitag, 22. November, in Richtung Kehl gesperrt. mehr...

  • Behinderungen EDF-Straße

    Auf der EDF-Straße muss von Montag, 7. Oktober, bis zum 21. Dezember mit Behinderungen gerechnet werden. mehr...

  • International backen

    Brote nach Rezepten aus aller Welt backen: Die Internationale Küche bietet dazu am 27. November die Gelegenheit. mehr...

  • Verlängerte Straßensperrung

    Die Einmündung der Steinertsaustraße in die Leutesheimer Straße in Bodersweier bleibt noch bis Samstag, 30. November, voll gesperrt. mehr...

  • Wasserzählerablesung startet

    Die Jahresabschlussrechnungen für Trink- und Abwasser werden derzeit wieder von den Technischen Diensten Kehl (TDK) erstellt. Kunden der TDK finden in ihren Briefkästen wie bereits gewohnt Ablesekarten, auf denen sie den aktuellen Wasserzählerstand notieren können. mehr...

  • Sperrung von Wirtschaftswegen

    Zwei Wirtschaftsweg-Abschnitte am Plauelbach zwischen Querbach und Kork werden von Mittwoch, 6. November, bis Mittwoch, 20. November, voll gesperrt. mehr...

  • Musikworkshop im JUKE

    Noch bis zum 16. Dezember haben Kinder und Jugendliche erneut die Möglichkeit, sich beim grenzenlosen Musikworkshop auszuprobieren. mehr...

  • Berufsinfotage: Firmen können sich melden

    Die Kehler Berufsinfotage finden 2020 wieder statt: Unternehmen, die sich präsentieren möchten, können sich jetzt melden. mehr...

  • Mediathek kürzer geöffnet

    Die Mediathek muss ihre Öffnungszeiten aufgrund von Personalmangel dienstags und freitags reduzieren. mehr...

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Rathausplatz 1 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de