Stadtnachrichten

 
  • 128 Sportlerinnen und Sportler für ihre Erfolge geehrt

    128 Sportlerinnen und Sportler für ihre Erfolge geehrt

    Für ihre herausragenden sportlichen Leistungen aus dem Jahr 2016 sind am Dienstag (14. Februar) insgesamt 128 Athletinnen und Athleten im Zedernsaal der Stadthalle ausgezeichnet worden. Die Stadträte Nicolas Krieg und Reiner Monschau überreichten ihnen Medaillen und Urkunden. Den Sportehrenpreis der Stadt Kehl verlieh Oberbürgermeister Toni Vetrano an Roland Schoch vom Turnverein Auenheim. mehr...

  • Kehler Regenschirme in der Tourist-Information erhältlich

    Kehler Regenschirme in der Tourist-Information erhältlich

    Wer in Kehl vom Regen überrascht wird oder generell einen neuen Schirm braucht, muss dafür seit dieser Woche nur die Tourist-Information in der Rheinstraße 77 aufsuchen: Neben vielen weiteren Souvenirs wie dem Tram-Sekt, Kehler Essig, Stadthonig und dem Kehler Hafenwasser können dort ab jetzt auch Regenschirme mit der Kehler Stadtsilhouette erworben werden. Die „kehlblauen“ Schirme sind zu einem Stückpreis von 9,95 Euro erhältlich. mehr...

  • Rheinbrücke hält auch sechs Tramzügen problemlos stand

    Rheinbrücke hält auch sechs Tramzügen problemlos stand

    In der Realität kommt diese Situation nicht vor: Sechs Tramzüge stehen am Mittwoch auf den beiden Gleisen auf der Rheinbrücke in zwei Dreierreihen und nehmen damit die komplette Länge der Brücke ein. Wie schon die Citadelle-Brücke am Dienstag besteht auch die Rheinbrücke die Belastungstests mit Bravour: Alle Messwerte liegen im grünen Bereich. mehr...

  • Citadelle-Brücke hat den Belastungstest bestanden – Heute ist die Rheinbrücke an der Reihe

    Citadelle-Brücke hat den Belastungstest bestanden – Heute ist die Rheinbrücke an der Reihe

    Belastungstest erfolgreich bestanden: Gleich vier Tramzüge, einer davon beladen mit Wassersäcken mit einem Gewicht von zehn Tonnen, sind am Dienstag (14. Februar) in Schrittgeschwindigkeit gleichzeitig auf die Citadelle-Brücke gefahren. Diese hat auch in dieser außergewöhnlichen Situation, die im normalen Straßenbahnbetrieb eigentlich nicht vorkommt, Stand gehalten. Am Mittwoch (15. Februar) wird die Rheinbrücke für die Tram ebenfalls solchen Belastungstests unterzogen. mehr...

  • Lärmschutz für Anwohner der Tramlinie: Stadt prüft Anspruch auf Erstattung der Kosten

    Wenn die Tram bis zum Kehler Bahnhof und später bis zum Rathaus rollt, wird es für einige Anwohner möglicherweise laut: Schalltechnische Untersuchungen haben ergeben, dass manche Gebäude entlang der Tramstrecke einen Schallschutz benötigen könnten. Die betroffenen Eigentümer werden per Brief darüber informiert, unter welchen Umständen sie sich Aufwendungen für den Lärmschutz erstatten lassen können. mehr...

  • Trambrücke leuchtet in allen Farben

    Trambrücke leuchtet in allen Farben

    Die Trambrücke über den Rhein kann in allen Farben beleuchtet werden: Beide Bögen können jeweils die Farben der Flaggen von Deutschland und Frankreich annehmen oder im Blau der Europafahne erstrahlen, während am Brückenboden wechselnde gelbe Lichter die Europasterne symbolisieren. Die fest installierten Beleuchtungskörper können das Bauwerk auch in alle Regenbogenfarben tauchen. mehr...

  • Tram meistert Probefahrt auch auf deutschem Boden

    Tram meistert Probefahrt auch auf deutschem Boden

    Auch die zweite Probefahrt am 3. Februar hat die Tram bei wolkenverhangenem Himmel und nassen Schienen problemlos gemeistert. Die Straßenbahn rollte erstmals über die neue Rheinbrücke nach Deutschland und bis vor den Kehler Bahnhof, der vorläufigen Endstation der Tramlinie D. Dabei wurde geprüft, ob die Stromversorgung der Straßenbahn über die Oberleitungen reibungslos funktioniert und ob der Abstand der Züge zum Bahnsteig an den Haltestellen ausreicht. mehr...

 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte.

Termine

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Hauptstraße 85 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de