Quarantäne-Fälle an Falkenhausenschule, Sundheimer Grundschule und Tulla-Realschule

Für viele Schülerinnen und Schüler endet der Schultag am Freitag, 20. November, sehr abrupt: Eine neunte Klasse der Tulla-Realschule sowie 50 Kinder und drei Lehrkräfte an der Falkenhausenschule müssen sich unverzüglich in Quarantäne begeben. Bereits am Vortag, 19. November, ordnete das Gesundheitsamt häusliche Isolation für Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer der Grundschule Sundheim an.

In der Grundschule Sundheim betrifft die Quarantäne eine dritte Klasse sowie weitere Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen eins und drei Lehrkräfte. Aufgrund eines Corona-Falls müssen sie bis einschließlich Freitag, 27. November in häuslicher Isolation bleiben. Bis Mittwoch, 2. Dezember, gelten die Quarantäneverfügungen an der Falkenhausenschule und Tulla-Realschule. An der Grundschule an der Großherzog-Friedrich-Straße sind rund 50 Drittklässlerinnen und Drittklässler sowie drei Lehrkräfte betroffen, an der Realschule ist es eine neunte Klasse.

20.11.2020

 

Bekanntmachungen & Termine

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Rathausplatz 1 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de