Stadtnachrichten

 
  • Kehler Regenschirme in der Tourist-Information erhältlich

    Kehler Regenschirme in der Tourist-Information erhältlich

    Wer in Kehl vom Regen überrascht wird oder generell einen neuen Schirm braucht, muss dafür seit dieser Woche nur die Tourist-Information in der Rheinstraße 77 aufsuchen: Neben vielen weiteren Souvenirs wie dem Tram-Sekt, Kehler Essig, Stadthonig und dem Kehler Hafenwasser können dort ab jetzt auch Regenschirme mit der Kehler Stadtsilhouette erworben werden. Die „kehlblauen“ Schirme sind zu einem Stückpreis von 9,95 Euro erhältlich. mehr...

  • Rheinbrücke hält auch sechs Tramzügen problemlos stand

    Rheinbrücke hält auch sechs Tramzügen problemlos stand

    In der Realität kommt diese Situation nicht vor: Sechs Tramzüge stehen am Mittwoch auf den beiden Gleisen auf der Rheinbrücke in zwei Dreierreihen und nehmen damit die komplette Länge der Brücke ein. Wie schon die Citadelle-Brücke am Dienstag besteht auch die Rheinbrücke die Belastungstests mit Bravour: Alle Messwerte liegen im grünen Bereich. mehr...

  • Füttern von Tauben verursacht Probleme und ist verboten

    Füttern von Tauben verursacht Probleme und ist verboten

    Maiskörner und Brotstücke in Blumenkübeln und auf Gehwegen: In den vergangenen Wochen sind in der Kehler Innenstadt, vor allem beim Centrum am Markt, beim Finanzamt, in der Kasernenstraße und der Gewerbestraße vermehrt Futterstellen für Tauben gesichtet worden. Das Füttern der Vögel ist aber durch die Polizeiverordnung der Stadt Kehl verboten – denn es schadet sowohl den Tieren als auch Menschen, Gebäuden und Denkmälern. mehr...

  • Citadelle-Brücke hat den Belastungstest bestanden – Heute ist die Rheinbrücke an der Reihe

    Citadelle-Brücke hat den Belastungstest bestanden – Heute ist die Rheinbrücke an der Reihe

    Belastungstest erfolgreich bestanden: Gleich vier Tramzüge, einer davon beladen mit Wassersäcken mit einem Gewicht von zehn Tonnen, sind am Dienstag (14. Februar) in Schrittgeschwindigkeit gleichzeitig auf die Citadelle-Brücke gefahren. Diese hat auch in dieser außergewöhnlichen Situation, die im normalen Straßenbahnbetrieb eigentlich nicht vorkommt, Stand gehalten. Am Mittwoch (15. Februar) wird die Rheinbrücke für die Tram ebenfalls solchen Belastungstests unterzogen. mehr...

  • Fläche für Neubau der Kita Sundheim gerodet

    Fläche für Neubau der Kita Sundheim gerodet

    Mehrere Linden, Feldahorne und einen Nussbaum haben Mitarbeiter des städtischen Betriebshofs am Montagmorgen (13. Februar) auf dem Areal neben der Martin-Luther-Kirche beim Kreisverkehr Vogesenallee/Hauptstraße gefällt. Die zehn Bäume mussten ebenso wie Sträucher und Hecken entlang der Grundstücksgrenzen für den Neubau der Kita Sundheim weichen. mehr...

  • Lärmschutz für Anwohner der Tramlinie: Stadt prüft Anspruch auf Erstattung der Kosten

    Wenn die Tram bis zum Kehler Bahnhof und später bis zum Rathaus rollt, wird es für einige Anwohner möglicherweise laut: Schalltechnische Untersuchungen haben ergeben, dass manche Gebäude entlang der Tramstrecke einen Schallschutz benötigen könnten. Die betroffenen Eigentümer werden per Brief darüber informiert, unter welchen Umständen sie sich Aufwendungen für den Lärmschutz erstatten lassen können. mehr...

  • Trambrücke leuchtet in allen Farben

    Trambrücke leuchtet in allen Farben

    Die Trambrücke über den Rhein kann in allen Farben beleuchtet werden: Beide Bögen können jeweils die Farben der Flaggen von Deutschland und Frankreich annehmen oder im Blau der Europafahne erstrahlen, während am Brückenboden wechselnde gelbe Lichter die Europasterne symbolisieren. Die fest installierten Beleuchtungskörper können das Bauwerk auch in alle Regenbogenfarben tauchen. mehr...

 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte von französischen Familien und hier Kontakte von deutschen Familien.

Termine

  • Stadtradel-Touren

    50 Fahrradkilometer kann jeder sammeln, der bei den beiden Touren mitradelt, die am Samstag und Sonntag, 27. und 28. Mai, angeboten werden. mehr...

  • Tanzcafé für Senioren

    Das Tanzcafé für ältere Menschen mit und ohne Demenz und ihre Angehörigen findet wieder am Donnerstag, 1. Juni, von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr im „Seniorenzentrum Hanauerland“ in der Hauptstraße 1a in Rheinau-Freistett statt. mehr...

  • Bewerbung für ein FSJ

    Jugendliche, die sich beruflich orientieren und gleichzeitig sozial engagieren möchten, können sich noch bis zum 15. Juni bei der Stadt Kehl für ein Freiwilliges Soziales Jahr bewerben. mehr...

  • Abstimmung für Kehler Projekte

    Mit zwei Projekten ist Kehl im Wettbewerb „Leuchttürme der Bürgerbeteiligung“ des Staatsanzeigers Baden-Württemberg vertreten. Noch bis 15. Juli können Bürgerinnen und Bürger online ihre Stimme für ihr Lieblingsprojekt abgeben - und Kehl so vielleicht zum Sieg verhelfen. mehr...

  • Gästeführung entlang der Tramstrecke

    Was es entlang der neuen Tramstrecke zwischen Kehl und Straßburg alles zu entdecken gibt, zeigt Gästeführer Klaus Gras den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einer Tour am Freitag, 2. Juni. mehr...

  • Poetry Slam Workshop

    Kreativität und Lust am Schreiben sind gefragt: Das Jugendzentrum Kehl bietet an zwei Samstag, 3. und 10. Juni, jeweils von 14 bis 17 Uhr einen Poetry Slam Workshop für Jugendliche an. Geleitet wird der Workshop von Slam-Profi Philipp Nihil aus Freiburg. Anmeldungen sind ab sofort möglich. mehr...

  • Freibäder in Kehl und Auenheim sind geöffnet

    Schwimmer, die ihre Bahnen gerne unter freiem Himmel ziehen, haben dazu in beiden Freibädern wieder Gelegenheit. mehr...

  • Sperrung in der Fort-Bose-Straße

    Für einen Wohnhausumbau ist die Fort-Bose-Straße vor dem Anwesen mit der Hausnummer 3 noch bis Freitag, 9. Juni, voll gesperrt. mehr...

  • Kartierungen für Natura-2000-Schutzgebiete

    Biologen werden das Flora-Fauna-Habitat-Gebiet (FFH-Gebiet) „Rheinniederung Wittenweier bis Kehl“ sowie das Vogelschutzgebiet „Rheinniederung Nonnenweier bis Kehl“ in den nächsten Monaten kartieren. mehr...

  • Oberländerstraße wird zur Einbahnstraße

    Für Arbeiten auf dem Baugrundstück „Residenz Kinzighöfe“ muss die Einbahnregelung in der Oberländerstraße zwischen dem KT-Parkplatz und dem Anwesen mit der Hausnummer 3 verlängert werden. mehr...

  • UFO-Ausstellung

    Die erste UFO-Ausstellung des Jahres mit dem Titel „Mein Abfall, meine Verantwortung“ ist ab Samstag, 29. April, im Rheinvorland zu sehen. mehr...

  • Schulstraße gesperrt

    Die Schulstraße ist im Bereich der Parkplätze neben dem Ates Hotel noch bis Freitag, 16. Juni, voll gesperrt. Grund dafür ist die Straßenerneuerung. mehr...

  • Teilsperrung der Straße „Am Alten Sportplatz“

    Die Straße „Am Alten Sportplatz“ muss zwischen den Einmündungen Kniebisstraße und Hahnengasse von Montag, 27. März, bis Freitag, 28. Juli, gesperrt werden. mehr...

  • Betreuung in Sommerferien

    Alle Kehler Kindergärten bieten Eltern in den Sommerferien wieder die Möglichkeit, von der Ferienbetreuung Gebrauch zu machen. mehr...

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Hauptstraße 85 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de