Kinder & Jugend

Sonntag, 06.10.2024 | 15.00 Peterchens Mondfahrt

Kurzbeschreibung

von Gerdt von Bassewitz
Inszenierte Lesung mit Bildillustrationen
Für Kinder ab 4+ - Dauer 40 Minuten

Theaterwelt

Veranstalter

Theaterwelt
Römerstr. 82
77694 Kehl
Telefon 017632287302

Veranstaltungsort

Theaterwelt
Römerstr. 82
77694 Kehl-Goldscheuer

Beschreibung

Peterchens Mondfahrt
Von Gerdt von Bassewitz

Inszenierte Lesung mit zauberhaften Illustrationen
Für Kinder ab 4+ - Dauer 40 Minuten

Horst Kiss erzählt die berührende Geschichte von Herrn Sumsemann, begleitet von zauberhaften Bildillustrationen von Maike Blaszkiewiez.

Der Maikäfer Herr Sumsemann ist sehr traurig:
Er hat sein sechstes Bein verloren, und es befindet sich ausgerechnet auf dem Mond!
Um es wiederzubekommen, muss er zwei Kinder finden, die noch nie einem Tier etwas zuleide getan haben.
Ein scheinbar unlösbares Problem – bis er sich eines Abends in das Kinderzimmer von Peterchen und Anneliese verirrt.
Die beiden Geschwister wollen Herrn Sumsemann helfen und begeben sich gemeinsam mit ihm auf eine unglaubliche Reise in den Nachthimmel.
Auf der Suche nach dem verlorenen Bein begegnen sie mysteriösen Gestalten wie der Blitzhexe, dem Sandmännchen oder der Nachtfee, erkunden das Weltall von der Sternenwiese über die Milchstraße und meistern schwierige Rätsel und Herausforderungen.

Die Geschichte von Gerdt von Bassewitz nimmt Groß und Klein mit auf eine fantasievolle Entdeckungsreise durch den Weltraum und erzählt dabei eine mitreißende Geschichte über den Wert von Mitgefühl und Freundschaft.

Kategorien

Kategorie

Samstag, 19.10.2024 | 15.00 Uhr Wenn ich groß bin werde ich Seehund

Kurzbeschreibung

Nach dem Buch von Nikolaus Heidelbach
Theater Kunstdünger
Für Kinder ab 5 Jahren
Dauer: ca. 45 Minuten

Seehund
Foto: TOBEL

Veranstalter

Kulturbüro Kehl
Am Läger 12
77694 Kehl
Telefon 07851/88 2602
Fax 07851/88 2601

Veranstaltungsort

Das Kulturhaus.
Am Läger 12
77694 Kehl

Beschreibung

Obwohl Mama nie ins Wasser geht, weiß sie, was es unter Wasser alles gibt: Neunaugen, Hofdugongs, Tintenprinzen, Meertrolle und Heringskönige. Und Seehunde, die an Land gehen, ihr Fell abstreifen und Menschen werden. Das Fell hüten sie wie einen Schatz, damit sie wieder zurück ins Meer können, wenn sie genug Mensch gewesen sind. Als das Mädchen plötzlich ein Seehundfell unter dem Sofa entdeckt, glaubt sie, sein Papa ist ein Seehund. Doch eines Morgens ist Mama weg ...

Vorverkauf ab dem 2. September 2024

Kategorien

Kategorie

Dienstag, 12.11.2024 | 10.30 Uhr Die Bremer Stadtmusikanten

Kurzbeschreibung

theater mimikri
Theatermärchen mit Krallen, Fell und Federn nach den Brüdern Grimm
mit Tierkonzert und Räubergesang - Familientheater ab 5 Jahren

Bremer Stadtmusikanten
theater mimikri

Veranstalter

Kulturbüro Kehl
Am Läger 12
77694 Kehl
Telefon 07851/88 2602
Fax 07851/88 2601

Veranstaltungsort

Stadthalle - Großer Saal
Großherzog-Friedrich-Str. 19
77694 Kehl

Beschreibung

Esel Emil auf der Flucht. Die viel zu schweren Mehlsäcke hat er abgeworfen.
Nur mit seiner Mandoline auf dem Rücken ist er davon getrabt. Gerade noch rechtzeitig.
Der Müller hat schon den Metzger bestellt!
Auch Harald Hahn, Hund Kuno und Katze Karla soll es an den Kragen gehen.
Esel Emil weiß Rat: In Bremen werden doch Stadtmusikanten gesucht!
Und etwas Besseres als den Tod finden sie überall.
In konfliktreichen turbulenten Proben rauft sich ein unschlagbares Notorchester zusammen. Es gelingt ihnen eine tierisch gute Musik. Auf nach Bremen!! Der Wegweiser zeigt in den dunklen Wald. Doch das Haus, das dort leuchtet, ist keine gemütliche Herberge: Es ist das Haus der wilden Räuber!
Spannend, mit einfühlsamer Komik und viel Musik zeigt theater mimikri den Weg der vier tierischen Ausreißer in ein eigenes Leben.
Mit Schauspiel, Maskenspiel, farbenprächtiger Kostümkunst und einem stimmungsvollen Bühnenbild wird das bekannte Märchen zu einem Augen- und Ohrenschmaus für kleine und große Zuschauer.
theater mimikri wurde bereits 2009 mit dem INTHEGA-Preis für künstlerisch wertvolles Kindertheater im deutschsprachigen Raum ausgezeichnet.

Vorverkauf ab dem 1. Oktober 2024

Kategorien

Kategorie

Sonntag, 17.11.2024 | 15.00 Peterchens Mondfahrt

Kurzbeschreibung

von Gerdt von Bassewitz
Inszenierte Lesung mit Bildillustrationen
Für Kinder ab 4+ - Dauer 40 Minuten

Theaterwelt

Veranstalter

Theaterwelt
Römerstr. 82
77694 Kehl
Telefon 017632287302

Veranstaltungsort

Theaterwelt
Römerstr. 82
77694 Kehl-Goldscheuer

Beschreibung

Peterchens Mondfahrt
Von Gerdt von Bassewitz

Inszenierte Lesung mit zauberhaften Illustrationen
Für Kinder ab 4+ - Dauer 40 Minuten

Horst Kiss erzählt die berührende Geschichte von Herrn Sumsemann, begleitet von zauberhaften Bildillustrationen von Maike Blaszkiewiez.

Der Maikäfer Herr Sumsemann ist sehr traurig:
Er hat sein sechstes Bein verloren, und es befindet sich ausgerechnet auf dem Mond!
Um es wiederzubekommen, muss er zwei Kinder finden, die noch nie einem Tier etwas zuleide getan haben.
Ein scheinbar unlösbares Problem – bis er sich eines Abends in das Kinderzimmer von Peterchen und Anneliese verirrt.
Die beiden Geschwister wollen Herrn Sumsemann helfen und begeben sich gemeinsam mit ihm auf eine unglaubliche Reise in den Nachthimmel.
Auf der Suche nach dem verlorenen Bein begegnen sie mysteriösen Gestalten wie der Blitzhexe, dem Sandmännchen oder der Nachtfee, erkunden das Weltall von der Sternenwiese über die Milchstraße und meistern schwierige Rätsel und Herausforderungen.

Die Geschichte von Gerdt von Bassewitz nimmt Groß und Klein mit auf eine fantasievolle Entdeckungsreise durch den Weltraum und erzählt dabei eine mitreißende Geschichte über den Wert von Mitgefühl und Freundschaft.

Kategorien

Kategorie

Donnerstag, 12.12.2024 | 10.30 Uhr Alles Pinguin oder was?

Kurzbeschreibung

Eine kleine Fabel über große Vorurteile nach einem Kinderbuch von Dorothee Haentjes
Ab 6 Jahren
Kitz Kumpanei

alles pinguin
Kitz Kumpanei

Veranstalter

Kulturbüro Kehl
Am Läger 12
77694 Kehl
Telefon 07851/88 2602
Fax 07851/88 2601

Veranstaltungsort

Stadthalle - Kleiner Saal
Großherzog-Friedrich-Str. 19
77694 Kehl

Beschreibung

Eine Kolonie Kaiserpinguine, die alle miteinander Maier heißen, brütet in der unbarmherzigen Kälte der Antarktis. Der eisige Wind pfeift ihnen um die Pinguinohren. Ihnen und Cornelius Mütz, dem einzigen Pinguinforscher weit und breit, der die Tiere beobachtet.
Plötzlich taucht ein artfremder Pinguin auf, kleiner als die anderen, mit einem roten Schnabel und Stummelbeinchen. Müller ist sein Name.
Völlig klar, was passiert: die Kolonie rückt von dem Eindringling ab und lässt ihn frierend stehen. Das könnte sein Ende sein. Doch da gerät einer der arroganten Kaiserpinguine in deutliche Schwierigkeiten. Sein Ei fällt vor lauter Gerangel ins eisige Meer und nur der kleine Herr Müller besitzt genug Courage, sich in die Fluten zu stürzen.
Jetzt wird es für die Herren Maier aber höchste Zeit, umzudenken!

Vorverkauf ab dem 1. Oktober 2024

Kategorien

Kategorie

Donnerstag, 16.01.2025 | 10.30 Uhr Der Waschlappendieb

Kurzbeschreibung

Eine Detektivgeschichte für Kinder von 3 bis 8 Jahren
Theater Lakritz, Darmstadt

Waschlappendieb
theater Lakritz

Veranstalter

Kulturbüro Kehl
Am Läger 12
77694 Kehl
Telefon 07851/88 2602
Fax 07851/88 2601

Veranstaltungsort

Stadthalle - Kleiner Saal
Großherzog-Friedrich-Str. 19
77694 Kehl

Beschreibung

Victorius kann es nicht fassen: Seit Tagen verschwinden auf seltsame Weise Waschlappen von seiner Wäscheleine! Sogar seinen Lieblingswaschlappen hat es schon erwischt. Um den Dieb auf frischer Tat zu ertappen, heckt Victorius einen schlauen Plan aus.
Auf der Suche nach dem geheimnisvollen Dieb begegnet er Lizzy, einer quirligen Maus. Kann Lizzy Victorius helfen? Ein turbulentes Abenteuer beginnt.
„Der Waschlappendieb“ ist eine mit viel Liebe zum Detail und Einfühlungsvermögen in Szene gesetzte , spannende und humorvolle Detektivgeschichte.

Vorverkauf ab dem 1. Oktober 2024

Kategorien

Kategorie

Samstag, 25.01.2025 | 15.00 Uhr Die Perle

Kurzbeschreibung

nach dem Kinderbuch von Helme Heine
pohyb`s und konsorten
Für Kinder ab 4 Jahren und Familien
Dauer: ca. 50 Minuten

Die Perle
Foto: Reinhard Winkler

Veranstalter

Kulturbüro Kehl
Am Läger 12
77694 Kehl
Telefon 07851/88 2602
Fax 07851/88 2601

Veranstaltungsort

Das Kulturhaus.
Am Läger 12
77694 Kehl

Beschreibung

Beim Spielen findet der kleine Biber eine Muschel. Neugierig betrachtet er sie von allen Seiten. Eine Muschel – sein Herz beginnt zu pochen. Da ist bestimmt eine Perle drin; er hat einen Schatz gefunden. Und schon sieht er sich überglücklich, wie er seine Perle stolz seinen Freunden präsentiert. Doch, was werden Bär, Elch, Hase und Schwein dazu sagen? Biba kommt ins Grübeln…
Mit pohyb`s und konsorten verbindet uns eine langjährige und wunderbare Zusammenarbeit. Ihr körperbetontes Spiel mit einfachen Mitteln begeistert jedes Mal aufs Neue.

Vorverkauf ab dem 2. September 2024

Kategorien

Kategorie

Donnerstag, 06.02.2025 | 10.30 Uhr Karlsson vom Dach

Kurzbeschreibung

Solo für ein Publikum in seinen besten Jahren (ab 8)
nach Astrid Lindgren, für die Bühne bearbeitet von Christian Schönfelder
Theater Grüne Sosse, Frankfurt

Karlsson vom Dach
Foto: Katrin Schander

Veranstalter

Kulturbüro Kehl
Am Läger 12
77694 Kehl
Telefon 07851/88 2602
Fax 07851/88 2601

Veranstaltungsort

Stadthalle - Kleiner Saal
Großherzog-Friedrich-Str. 19
77694 Kehl

Beschreibung

In einer ganz gewöhnlichen Stadt, in einer ganz gewöhnlichen Straße, steht ein ganz gewöhnliches Haus mit einem ganz gewöhnlichen Theater. In diesem ganz gewöhnlichen Theater sitzt ein ganz gewöhnliches Publikum. “Ich bin überhaupt kein gewöhnliches Publikum”, sagt das Publikum.
Stimmt. Gewöhnlich ist in diesem Theater eigentlich gar nichts. Schon gar nicht dieser schöne und grundgescheite Mann in seinen besten Jahren, der nach Belieben auftritt und wieder geht, lügt, prahlt und angibt, dass sich die Bühnenbretter biegen: “Ich heiße Karlsson. Einfach nur Karlsson und weiter nichts.”
Karlsson schwebt zum Fenster herein und sorgt für grandiose Irritation: Er ist radikal, renitent, selbstverliebt und chaotisch – und bestechend charmant. Er verbündet sich mit dem Publikum, und geht auf Kollisionskurs mit allen Autoritäten, die eine Kindheit bestimmen: Eltern, Pädagog*innen, ältere Geschwister, Theatertechniker*innen, Erwachsene allgemein.
Das TheaterGrueneSosse zeigt den Klassiker von Astrid Lindgren als spielfreudiges Solo. Mit den magischen Mitteln des Theaters lassen Publikum und Performer Arthur Romanowski darin die rebellische Fantasie von Karlsson entstehen, der die Verhältnisse wortwörtlich zum Tanzen bringt.

Vorverkauf ab dem 1. Oktober 2024

Kategorien

Kategorie

Montag, 31.03.2025 | 10.30 Uhr Frederick

Kurzbeschreibung

Figurentheater für Träumer*innen ab 4 Jahren
Nach dem Kinderbuchklassiker von Leo Lionni
Artisanen, Berlin

Frederick
artisanen

Veranstalter

Kulturbüro Kehl
Am Läger 12
77694 Kehl
Telefon 07851/88 2602
Fax 07851/88 2601

Veranstaltungsort

Stadthalle - Kleiner Saal
Großherzog-Friedrich-Str. 19
77694 Kehl

Beschreibung

Was macht wirklich glücklich im Leben?
Was macht die grauen Tage bunt?
Was berührt unser Herz?
Die Artisanen erzählen mit Farben, Klängen und Live- Musik die vielleicht berühmteste Geschichte, seit es Träumer*innen gibt.
Statt wie der Rest seiner Mäusefamilie im Sommer hart zu arbeiten, um Nahrung für den Winter zu horten, sammelt Frederick Sonnenstrahlen, Farben und Wörter. Als der lange Winter immer mehr auf die Gemüter der Mäuse drückt, kann Frederick die Sonnenstrahlen, Farben und Wörter des Sommers in die kalte Höhle der Mäuse bringen und somit ihr Herz erwärmen.

Eine Geschichte über das Leben, das Alltägliche, das Glück und Veränderungen

Vorverkauf ab dem 1. Oktober 2024

Kategorien

Kategorie

Dienstag, 01.04.2025 | 10.30 Uhr Wie Kater Zorbas der kleinen Möwe das Fliegen beibrachte

Kurzbeschreibung

Puppenspiel nach dem bekannten Kinderbuch von Luis Sepúlveda
für Flugtüchtige ab 5 Jahren
Artisanen, Berlin

Kater Zorbas
artisanen

Veranstalter

Kulturbüro Kehl
Am Läger 12
77694 Kehl
Telefon 07851/88 2602
Fax 07851/88 2601

Veranstaltungsort

Stadthalle - Kleiner Saal
Großherzog-Friedrich-Str. 19
77694 Kehl

Beschreibung

Der gutmütige Kater Zorbas gibt einer sterbenden Möwe das Versprechen, ihr Ei auszubrüten, das Möwenküken großzuziehen und ihm das Fliegen beizubringen. Keine leichten Aufgaben für einen Kater, aber versprochen ist versprochen! Anfangs stehen ihm die Hamburger Hafenkatzen mit Rat und Tat zur Seite. Die kleine Möwe wächst und gedeiht. Aber mit dem Fliegenlernen ist es schwerer als gedacht. Da muss sich Zorbas etwas Besonderes einfallen lassen. Eine abenteuerliche Geschichte über Verantwortung, Versprechen und über Freundschaft.

Vorverkauf ab dem 1. Oktober 2024

Kategorien

Kategorie

Sonntag, 06.04.2025 | 11.00 Uhr Armstrong

Kurzbeschreibung

Frei nach dem gleichnamigen Buch von Torben Kuhlmann
Figurentheater Sven Mathiasen, Wettingen/CH
Tischfiguren, Objekte
Im Rahmen der Puppenparade Ortenau

Armstrong
Figurentheater Sven Mathiasen

Veranstalter

Kulturbüro Kehl
Am Läger 12
77694 Kehl
Telefon 07851/88 2602
Fax 07851/88 2601

Veranstaltungsort

Das Kulturhaus.
Am Läger 12
77694 Kehl

Beschreibung

Am 20. Juli 1969 setzte der erste Mensch einen Fuß auf den Mond. aber waren die Menschen wirklich die ersten? Bereits 14 Jahre früher beobachtet eine kleine, wissbegierige Maus jede Nacht den Mond durch ein Fernrohr und kommt zu der Überzeugung, dass der Mond aus Stein ist und von der Sonne angeschienen wird, während ihre Artgenossen immer noch glauben, dass er ein riesiger Käse sei. Sie fasst einen großen Entschluss: Sie wird als erste Maus zum Mond fliegen! Doch damit beginnen erst die Probleme. Welche Kraft bringt die Maus auf den Mond? Wie kann man dort oben im luftleeren Raum atmen? Und als wäre das nicht genug, suchen jetzt auch noch die Menschen nach der kleinen Maus. Wird sie all diese Probleme lösen können und die Reise zum Mond schaffen?

Vorverkauf ab dem 2. September 2024

Kategorien

Kategorie