• Tumult vor dem Kehler Freibad

    Tumult vor dem Kehler Freibad

    Mehr als 300 Personen haben am heutigen Mittwoch, 19. Juni, versucht, gleichzeitig ins Kehler Freibad zu gelangen. Aufgrund des immer stärker werdenden Drucks nach vorne erlitten einige Personen einen Kreislaufzusammenbruch. Das Bad wurde daraufhin gegen 15.30 Uhr geräumt. mehr...

  • Poetry Slam in Kehl: prominente Gäste und Strandatmosphäre

    Poetry Slam in Kehl: prominente Gäste und Strandatmosphäre

    Brandaktuelle Poesie in ihrer lebendigsten Form erwartet die Besucherinnen und Besucher des See Slams am Freitag, 28. Juni, an der Badestelle beim Jugendtreff Badhiesel in Goldscheuer. Während sich einige der besten Wortakrobatinnen und -akrobaten der deutschen Poetry Slam-Szene auf der Bühne direkt am Strand im Wortgefecht duellieren, erwartet die Zuschauerinnen und Zuschauer auch wieder ein buntes Rahmenprogramm in sommerlichem Ambiente: Los geht es um 18.30 Uhr mit Live-Musik und einem Live-Painting mit drei Graffiti-Künstlern. Gegen 20.30 Uhr startet dann die erste Runde des Slams. Der Eintritt ist frei. mehr...

  • Französische Staatssekretärin Brune Poirson informiert sich über Pfandflaschenrücknahme

    Französische Staatssekretärin Brune Poirson informiert sich über Pfandflaschenrücknahme

    Die französische Staatssekretärin im Pariser Umweltministerium Brune Poirson hat einen Besuch in Straßburg und Kehl genutzt, um die Rückkehr des Pfandflaschensystems in Frankreich anzukündigen. Am Mittwochvormittag (19. Juni) ließ sie sich bei EDEKA im City Center über die Funktionsweise des Pfandflaschenrücknahmeautomaten informieren. mehr...

  • OB Vetrano: Hausrecht in den Freibädern wird konsequent durchgesetzt

    OB Vetrano: Hausrecht in den Freibädern wird konsequent durchgesetzt

    Die Stadt Kehl wird ihr Hausrecht in den Freibädern künftig konsequent ausüben. Das heißt konkret: Wer sich bereits vor Einlass in die Bäder so verhält, dass zu befürchten ist, dass er sich nicht an die Benutzungsordnung hält, muss draußen bleiben. Sollte es im Bad zu einer unübersichtlichen Situation kommen, wird das Personal das Bad schließen und keine weiteren Besucher mehr einlassen, bis die Verhältnisse geklärt sind. Außerdem werden aufgrund verschiedener Vorkommnisse ab sofort keine Shishas mehr zugelassen. mehr...

  • Gewinnübergabe der Treue-Punkte-Aktion – denn Einkaufen in Kehl lohnt sich!

    Gewinnübergabe der Treue-Punkte-Aktion – denn Einkaufen in Kehl lohnt sich!

    Sie haben in Kehler Geschäften ihre Besorgungen erledigt und dabei fleißig Treue-Punkte gesammelt – am Montag, 17. Juni, wurden die Gewinnerinnen und Gewinner der Kehler Treue-Punkte-Aktion des Monats Mai dafür in der Tourist-Information mit Gutscheinen und Sachpreisen vom Eiscafé Italia, den Schuhgeschäften Barho und Schuhbändel, dem dm Drogeriemarkt, dem Bettenhaus Leitermann, der Textildruckerei Eindruck sowie der Stadtapotheke belohnt. Wer ebenfalls Preise im Wert von jeweils 25 Euro und mehr abstauben möchte, hat dazu noch bis einschließlich Dezember jeden Monat erneut Gelegenheit. Am Ende des Aktionszeitraumes steht außerdem ein Lostopf mit Hauptgewinnen im Gesamtwert von 750 Euro bereit. mehr...

  • Konstruktive Kritik und positive Impulse beim Dialog mit OB Vetrano auf dem Markt

    Konstruktive Kritik und positive Impulse beim Dialog mit OB Vetrano auf dem Markt

    Konstruktive Kritik und positive Impulse haben den ersten Dialog auf dem Wochenmarkt geprägt, den Oberbürgermeister Toni Vetrano am Freitag (14. Juni) angeboten hat. Von Marktbesucherinnen und –besuchern angesprochen wurden Themen vom Parken, über die Verkehrsführung seit Ankunft der Tram am Rathaus bis hin zu den Bädern. Der nächste Dialog auf dem Markt findet am Freitag, 26. Juli, statt. mehr...

  • Exotische Sportarten spielerisch ausprobieren

    Exotische Sportarten spielerisch ausprobieren

    Capoeira, Einrad oder doch lieber Kickboxen? Beim Aktivtag am Donnerstag (13. Juni) hatten knapp 70 Kinder aus mehreren Kehler Kitas Gelegenheit, sechs weniger populäre Sportarten auszuprobieren. Der Bewegungstag fand in Kooperation mit der Badischen Sportjugend und Mitgliedern der einzelnen Sportvereine in der KT-Arena statt. mehr...

  • Feuerwehr rettet sieben Menschen aus verrauchtem Gebäude

    Feuerwehr rettet sieben Menschen aus verrauchtem Gebäude

    Sieben Menschen mussten am Mittwochabend (12. Juni) von der Kehler Feuerwehr aus einem stark verrauchten Haus Am Mittelplatz gerettet werden. Die Feuerwehr war um 21.03 Uhr alarmiert worden. Als sie am Brandort eintraf, drohte eine Person aus dem Fenster einer Dachgaube zu springen, zwei weitere Menschen standen an den Fenstern im ersten Obergeschoss. Alle Geretteten wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert, konnten aber noch in der Nacht wieder entlassen werden. Die von der Rauchentwicklung betroffene Gebäudehälfte ist nicht mehr bewohnbar. Noch am Abend machte sich auch Oberbürgermeister Toni Vetrano ein Bild von der Lage. mehr...

  • Präsidentschaftswechsel bei der INFOBEST – Toni Vetrano: Stehe für die Eigenständigkeit der Beratungsstelle

    Präsidentschaftswechsel bei der INFOBEST – Toni Vetrano: Stehe für die Eigenständigkeit der Beratungsstelle

    Neuer Präsident der Grenzgängerberatungsstelle INFOBEST Kehl/Strasbourg ist der Kehler Oberbürgermeister Toni Vetrano. In seiner Antrittsrede im Aufsichtsgremium betonte er, dass er für die Eigenständigkeit der INFOBEST stehe, die in den 26 Jahren ihrer Existenz rund 110 000 Bürgerinnen und Bürger in grenzüberschreitenden Fragen beraten und ein entsprechendes Fachwissen herausgebildet habe, so dass sie auch für die öffentliche Verwaltung sowie Behörden und Unternehmen zu einer kompetenten Anlaufstelle geworden sei. mehr...

  • Mehrweg statt Einweg auf dem Kehler Wochenmarkt

    Mehrweg statt Einweg auf dem Kehler Wochenmarkt

    Es wird noch nachhaltiger auf dem Kehler Wochenmarkt: Nachdem das Aufkommen von Plastiktüten durch die Einführung von wiederverwertbaren Tragetaschen bereits deutlich reduziert werden konnte, geht es jetzt dem Plastikgeschirr an den Kragen: Die Beschicker geben ab dem heutigen Freitag, 7. Juni, warme Mahlzeiten in wiederverwendbaren Boxen aus, die nach dem Genuss entweder beim gleichen oder an einem der anderen Essensstände wieder abgegeben werden können. mehr...

  • Arbeitskreis Radverkehr identifiziert weiteres Verbesserungspotential in der Kernstadt

    Arbeitskreis Radverkehr identifiziert weiteres Verbesserungspotential in der Kernstadt

    Rathauskreuzung, Großherzog-Friedrich-Straße, Hafenstrafe, Carl-Benz-Straße, Pfarrgasse und Färberstraße: Der Arbeitskreis Radverkehr, der sich seit der Inbetriebnahme der Tram bis zum Rathaus, zum ersten Mal wieder zu einer Beradelung der Innenstadt getroffen hat, hat einige neuralgische Punkte im Radwegenetz der Kernstadt identifiziert. Einige davon lassen sich durch eine Veränderung der Markierung beheben oder zumindest verbessern. Baubürgermeister Harald Krapp und Dr. Silke Roder, Leiterin des Bereichs Tiefbau, Grünflächen, Betriebshöfe, sagten rasche Abhilfe zu. mehr...

 
Kehl Kultur Veranstaltungen
Kehl Marketing
Technische Dienste Kehl
Mediathek Kehl
Wohnbau Kehl
 
 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte.

Termine

  • Freibad geschlossen

    Wegen eines Wettkampfes bleibt das Kehler Freibad am Samstagvormittag, 29. Juni, für den Publikumsverkehr geschlossen. mehr...

  • Sperrungen wegen Bankettarbeiten

    Für Bankettarbeiten sind halbseitige Sperrungen auf der Kinzigbrücke, in der Elsässer Straße, der Willstätter Straße, der Kulturwehrstraße sowie der EdF-Straße nötig. mehr...

  • Frühschwimmen im Kehler Freibad

    Damit Schwimmerinnen und Schwimmer schon morgens vor der Arbeit ihre Bahnen ziehen können, bietet das Kehler Freibad wieder jeden Mittwoch Frühschwimmen an. mehr...

  • Internationale Küche Kehl backt

    Traditionelle Brotspezialitäten aus aller Welt stehen am Mittwoch, 26. Juni, auf dem Koch- und Speiseplan der Projektgruppe „Internationale Küche Kehl – gemeinsam kochen und Kulturen kennenlernen“. mehr...

  • Deutsch-französischer Stammtisch

    Bürgerinnen und Bürger von beiden Rheinseiten treffen sich am Donnerstag (20. Juni) im Stubenhocker zum deutsch-französischen Stammtisch. mehr...

  • Sperrung in der Kasernenstraße

    Für die Verlegung eines Kanalanschlusses bleibt die Kasernenstraße vor dem Anwesen mit den Hausnummern sieben bis neun von Montag, 24. Juni, bis einschließlich Freitag, 28. Juni, voll gesperrt. mehr...

  • Ortsverwaltung Hohnhurst geschlossen

    Die Ortsverwaltung Hohnhurst bleibt von Montag, 24. Juni, bis einschließlich Freitag, 28. Juni, geschlossen. mehr...

  • Gästeführung „Goethe in Straßburg“

    Auf eine Zeitreise in die elsässische Hauptstadt am Vorabend der Französischen Revolution begibt sich Gästeführer Stefan Woltersdorff am 22. Juni bei einer etwa drei Stunden langen Führung. mehr...

  • Original Lutherbibel in der Mediathek

    Der Historische Verein Kehl e.V. ist in den Besitz einer Lutherbibel von 1576 gelangt und stellt diese am Donnerstag, 4. Juli, um 19 Uhr in der Mediathek vor. mehr...

  • Sperrungen Wohngebiet Insel

    Wegen eines Konzertabends der Philharmonie Strasbourg am Samstag, 29. Juni, müssen Autofahrerinnen und -fahrer im Wohngebiet Insel mit Sperrungen rechnen. mehr...

  • Fundsachenversteigerung

    Fahrräder, Handys, Sonnenbrillen, Uhren, Modeschmuck und sogar eine Spiegelreflexkamera – die Stadt Kehl versteigert wieder ihre Fundsachen im Internet. mehr...

  • Sperrung Steinertsaustraße verlängert

    Für die Erschließung des Neubaugebiets bleibt die Einmündung der Steinertsaustraße in die Leutesheimer Straße in Bodersweier noch bis Samstag, 20. Juli, voll gesperrt. mehr...

  • Kinderstadt in Goldscheuer

    Der Anmeldeflyer für das städtische Ferienprogramm "Kinderstadt" in Goldscheuer liegt jetzt aus. Anmeldungen für die heiß begehrten Plätze sind am Donnerstag, 4. Juli, und Freitag, 5. Juli, möglich. mehr...

  • Öffentliche Bekanntmachung

    Die Zürcher Bau GmbH beantragt für den Standort Südstraße 4 die Erteilung einer immissionsschutzrechtlichen Genehmigung für die Errichtung und den Betrieb einer Anlage zur Lagerung und Aufbereitung von Abfällen aus dem Gleisbau. mehr...

  • Öffentliche Bekanntmachung

    Der Antrag der RHENUS Kehl GmbH & Co. KG für die Erweiterung ihrer Anlage liegt von Freitag, 5. Juli, bis einschließlich Montag, 5. August, im Rathaus II zur Einsichtnahme aus. mehr...

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Rathausplatz 1 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de