Veranstaltungen

Suchen nach


1|2|3|4|5|Weiter

Montag, 04.07.2022 - Donnerstag, 20.10.2022 | 08.00 Uhr KLAUS - DIETER KRAZEWSKI & ANDREA WEBER - Bildnisse der Lichtmalerei

Kurzbeschreibung

Klaus-Dieter Krazewski betreibt die Lochkamerafotografie. Andrea Weber aus Paris gestaltet mit Zeichnung, Malerei und Fotografie.

Veranstalter

Anita Frei-Krämer
Richard-Wagner-Str. 97
77694 Kehl

Veranstaltungsort

Kunstforum Kork
Landstraße 20
77695 Kehl-Kork

Beschreibung

Der Gebrauch der Fotografie ist heutzutage sehr alltäglich und selbstverständlich für unzählige Zwecke geworden, die von der privaten Nutzung über die Dokumentation von Zuständen und Zeitabläufen bis zur Werbung und kommerziellen Verarbeitung reichen. Als Lichtbildnerei dient die Fotografie in unendlicher Vielfalt sowohl im Print- und Kunstbereich als Vehikel der Kommunikation. Durch Anwendung höchst entwickelter technischer Geräte und Verbrauchsmaterialien begründet die Fotografie eine eigene Industrieform und Kultur. Hier zeigen zwei Künstlerpersönlichkeiten der Bilderflut entgegen ihre fotografischen Standpunkte.

Der Westfale Klaus-Dieter Krazewski betreibt Lochkamerafotografie. Das ist eine sehr alte Technik aus historischer Sicht. Er verwendet seit 30 Jahren verschiedene Behältnisse wie große Konservendosen, ausrangierte Holzkoffer oder auch eine Handtasche, die er mit verschieden großen Löchern versieht und somit zur Lochkamera verwandelt. Er beschäftigt sich mit Themenzyklen beispielsweise Bauhausfotografie, Gedichten von Hölderlin oder Landschaftsformationen sowie bewegtem Wasser. Dazu baut er die Kameras so, dass sie entweder ein Loch oder bis zu 20 Löchern haben, die Bilder entstehen lassen, welche suggerieren, im Labor manipuliert worden zu sein. Er erarbeitet mit den diversen Kameras Langzeitaufnahmen (z.B. bis zu 45 Minuten Belichtungszeit). Die Kameras werden so gebaut, dass sie das Negativmaterial in Größen bis zu 70 x 80 cm aufnehmen können, was dazu führen kann, dass eine Lochkamera so groß wie ein Kühlschrank wird. Das bedeutet, dass seine Arbeitsweise an den Ursprung der Fotografie im vorletzten Jahrhundert erinnert. Zu sehen sind Palladiumprints, Salzprints und Cyanotypien (alles Edeldruckverfahren).

Die in Paris lebende Andrea Weber hat wiederum eine andere Arbeitsweise. Sie skizziert mit Tusche zart ihre Vorstellungen auf meist kleinformatige Papiere, die sie mit hochwertigen Ausschnitten aus Zeitschriften collagiert. Mitunter malt sie mit Aquarellfarben und verschiedenen Stiften teilweise konkret anmutende Fragmente in die Fläche und das Collagierte hinein. Dann fotografiert sie das Ganze. Sie erzeugt anstelle der Abbildung der Wirklichkeit eine Änderung zum Abstrakten und Konstruierten. Mit ihrer Vorgehensweise verwandelt sich das Bildverständnis zum autonomen Schaffensakt ...

Kategorien

Kategorie

Sonntag, 25.09.2022 | 11.00 Uhr Komm mit in‘s Geschichtenland

Kurzbeschreibung

Wir feiern gemeinsam das Eröffnungsfest unserer neuen Begegnungsstätte und freuen uns riesig, Kinder, Eltern und Familien dort begrüßen zu dürfen.

Veranstalter

Theaterwelt
Römerstr. 82
77694 Kehl

Beschreibung

Theaterwelt lädt zu einem Vormittag ein, an dem Horst Kiss Euch auf eine Reise angefüllt mit kunterbunten, berührenden und mitreißenden Geschichten entführt.

Hauptdarstellerin ist seine kleine Mausefreundin, die Euch ganz viel aus ihrem Leben erzählt.

Lauscht ihren schönen Geschichten und begleitet sie mit auf ihre Abenteuer.

Lasst Euch überraschen ! Es wird spannend !

Kategorien

Kategorie

Sonntag, 25.09.2022 | 11.00 Uhr Matinee-Konzert des Kehler Kammerorchesters

Kurzbeschreibung

Matinee-Konzert des Kehler Kammerorchesters
unter Leitung von Rémi Studer
Solist: Jonas C. Bruder, Bariton

Veranstalter

Kehler Kammerorchester e.V.
Karlsstr. 3
77694 Kehl

Veranstaltungsort

Aula der Tulla-Realschule
Vogesenallee 26
77694 Kehl

Beschreibung

Gustav Mahler - „Lieder eines fahrenden Gesellen“ für großes Orchester und Bariton
Johannes Brahms - Serenade Nr. 2, A-Dur, für tiefe Streicher und Bläser

Kategorien

Kategorie

Dienstag, 27.09.2022 | 20.00 Uhr Pasta e Basta

Kurzbeschreibung

Ein italienischer Liederabend von Dietmar Loeffler
Mit Carolin Fortenbacher, Dietmar Loeffler u.a.
Hamburger Kammerspiele

Veranstalter

Kulturbüro Kehl
Am Läger 12
77694 Kehl

Veranstaltungsort

Stadthalle - Großer Saal
Großherzog-Friedrich-Str. 19
77694 Kehl

Beschreibung

Wir befinden uns in der Küche eines italienischen Restaurants. Drei Köche, ein Kellner, eine Tellerwäscherin. Einer aus der Küchencrew ist wirklich Koch aus Leidenschaft. Sein Leben besteht darin köstliche Pasta-Gerichte zu kreieren und weiter nichts; Pasta e basta eben!
Für die anderen ist die Küche ein Platz ihrer Träume, Leidenschaften und der musikalischen Sehnsucht nach Italien. Kochlöffel ade, die Küche ist jetzt die große Bühne! Großartige Stimmen kommen zum Vorschein, verborgene Tanztalente, Elvis Presley wird imitiert und sogar ein Flügel hat seinen Platz in der Küche. Eingehende Bestellungen werden nur beiläufig berücksichtigt, Nudeln im Übermaß gekocht und das dreckige Geschirr stapelt sich in der Spüle.
Die Kehlen der musikalischen Truppe werden erst dann ziemlich stumm, als unerwartet eine Dame vom Amt in der Tür steht und droht dem Treiben ein Ende zu setzen.
Kann das Küchenquartett durch die Kraft ihrer Musik und der Spitzenkoch mit seinen köstlichen Pasta-Kreationen die Dame vom Amt betören und die drohende Schließung des Restaurants abwenden?

---------------------------------------------------------------

Theater-Abonnements für die Saison 2022-23 sind ab sofort über das Kulturbüro buchbar.

Der Vorverkauf für Einzelkarten beginnt am 1. September 2022.

Kategorien

Kategorie

Donnerstag, 29.09.2022 | 18.00 - 21.00 Uhr Führung "Außergewöhnliche Frauen in Straßburg"

Kurzbeschreibung

Gästeführung in Straßburg (Gästeführer Dr. Stefan Woltersdorff): Erfahren Sie mehr über ganz besondere Frauen in Straßburg.

Veranstalter

Kehl Marketing GmbH
Rheinstraße 77
77694 Kehl

Veranstaltungsort

Innenstadt
Marktplatz / Hauptstraße
77694 Kehl

Beschreibung

Erfahren Sie mehr über ganz besondere Frauen in Straßburg: Josephine, die Frau von Napoleon, Marie-Antoinette, die Frau von Ludwig XVI., Friederike Brion, Goethes große Liebe, und Louise Weiss, die französische Kämpferin in Sachen Frauenwahlrecht. Im Anschluss kann der Abend im elsässischen Restaurant Le Gruber (optional) ausklingen.

Kategorien

Kategorie

Donnerstag, 29.09.2022 | 20.00 Uhr INDIE BUDE | Panda Lux | Support: The Darvin Moon Sound

Kurzbeschreibung

Die Indie Bude! Mit der Schweizer Indie-Band Panda Lux & The Darvin Moon Sound

Veranstalter

Kulturbüro Kehl
Am Läger 12
77694 Kehl

Veranstaltungsort

Das Kulturhaus.
Am Läger 12
77694 Kehl

Beschreibung

19:30 Uhr Einlass
20:00 Uhr The Darvin Moon Sound
20:45 Uhr Panda Lux
23:00 Uhr Ende

PANDA LUX
Nach der Nomination für den Swiss Music Award mit ihrem gefeierten Debut „Versailles“ im Jahr 2018 und der danach folgenden EP „Zoo“ kommt 2020 das zweite Album der vier Multi-Instrumentalisten aus der Schweiz. Es ist keine Antwort, keine Reaktion.

Pur und eigenständig, musikalisch filigran, pendelnd zwischen elektronischen und akustischen Klängen. Die Texte von Sänger Silvan Kuntz erzählen von ernüchternder Selbstwahrnehmung, der Illusion von käuflichem Glück, dem Zerfall von Vitalität und Selbstliebe und der langsam vergilbenden Sehnsucht nach mehr. War‘s das schon mit dem Leben? Kommt da noch was? Für Panda Lux ja! Panda Lux ist Harmonielehre für die Diskothek, Poesie für die Spelunke. Panda Lux ist Pop Zweitausendundjetzt.

THE DARVIN MOON SOUND
The Darvin Moon Sound? Was soll denn das bedeuten? Die Band besteht aus Marius (Schlagzeug), Jonas (Bass), Luca (Gitarre) und Lars (Gitarre/Gesang). Die vier Musiker aus der Nähe von Offenburg lernten sich 2014 kennen und entdeckten bald eine gemeinsame Leidenschaft für die melodische Gitarrenmusik, wie sie das Vereinigte Königreich seit Jahrzehnten exportiert. Weitere Einflüsse sind unter anderem die Punk und Hardcore Musik der 80er und 90er Jahre, sowie die Klänge des zeitgenössischen Indie- und Post-Rocks. Zusammengesetzt entsteht der Darvin Moon Sound, dessen Texte sich mit den Fragen der Jugend auseinandersetzen.

Zur Veranstaltungsreihe:
Ein Haus hat viele Zimmer. Das Kulturhaus hat ein besonderes: Schummriges, warmes Licht. Eingesessene, altmodische Couches wie bei Oma. Ein kühles Bier in der Hand und das Beste, das die Indie Szene gerade zu bieten hat, live auf den Ohren. Durch einen schwarzen Vorhang siehst Du bereits die in Neon gehüllte Hauptbühne und der Raum ist bereit, vom Main Act des Abends in wenigen Minuten in ein einziges euphorisches „JA!“ verwandelt zu werden. Eine Bude, zwei Acts und dreimal Liebe für alle! Das ist die neue Veranstaltungsreihe des Kulturhauses. Das ist die INDIE BUDE!

Kategorien

Kategorie

Freitag, 30.09.2022 | 18.30 El Trio Infernale

Kurzbeschreibung

Rockabilly vom feinsten. lasst eure Ohren von der Atmosphäre dieser Band verwöhnen

Veranstalter

Gasthaus Traube
Elsässer Str.
77694 Kehl

Beschreibung

Am Freitag den
30.09.22 ab 18.30 Uhr werden „El Trio Infernale“ die Traube in Neumühl rocken
Hinter der Band stecken
Marc Dirringer am Slap Bass , Anton Tausch an den Drums, Gunnar Sommer am Saxophon und Markus Sansa an Gitarre und Gesang.
Bei klassischem Rockabilly wird sicherlich kein Fuß ruhig bleiben können und die Traube wird zum Ballsaal.
So let‘s get wild !!
Der Hut geht rum !
Das ganze findet in unserem Garten überdacht statt.

Kategorien

Samstag, 01.10.2022 - Sonntag, 02.10.2022 | Samstag 10.00 -18.00 Uhr, Sonn 6. HanauerLandMarkt

Kurzbeschreibung

Großer Markt mit regionalen Anbietern und Ausstellern auf dem Kehler Marktplatz sowie buntem Programm in der Innenstadt

Veranstalter

Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH Kehl
Hauptstraße 22
77694 Kehl

Veranstaltungsort

Innenstadt
Marktplatz / Hauptstraße
77694 Kehl

Beschreibung

Der HanauerLandMarkt stimmt auf einen farbenfrohen Herbst ein und lässt die Historie des Hanauerlandes beidseits des Rheins wieder aufleben. Zahlreiche Anbieter aus der Region präsentieren auf dem HanauerLandMarkt in Kehl am 1. und 2. Oktober ihre Produkte aus landwirtschaftlichen, handwerklichen und kunsthandwerklichen Betrieben.

Erntefrisches Obst und Gemüse, Eier, Brot, Käse, Honig, Gelees und vieles mehr lassen den Besuch des HanauerLandMarkts zu einem vielfältigen Genuss werden.

Am Sonntag, den 2. Oktober sind die Geschäfte der Innenstadt geöffnet.

Kategorien

Dienstag, 04.10.2022 | 18.00 - 21.00 Uhr Führung "Außergewöhnliche Frauen in Straßburg" Zusatztermin

Kurzbeschreibung

Gästeführung in Straßburg (Gästeführer Dr. Stefan Woltersdorff): Erfahren Sie mehr über ganz besondere Frauen in Straßburg.

Veranstalter

Kehl Marketing GmbH
Rheinstraße 77
77694 Kehl

Veranstaltungsort

Innenstadt
Marktplatz / Hauptstraße
77694 Kehl

Beschreibung

Erfahren Sie mehr über ganz besondere Frauen in Straßburg: Josephine, die Frau von Napoleon, Marie-Antoinette, die Frau von Ludwig XVI., Friederike Brion, Goethes große Liebe, und Louise Weiss, die französische Kämpferin in Sachen Frauenwahlrecht. Im Anschluss kann der Abend im elsässischen Restaurant Le Gruber (optional) ausklingen.

Kategorien

Kategorie

Donnerstag, 06.10.2022 | 15.00 - 18.00 Uhr Führung "Europäisches Straßburg"

Kurzbeschreibung

Führung durch das Europaviertel und das Europaparlament (Gästeführer Klaus Gras): Erfahren Sie viel über Geschichte und Nutzung der Gebäude.

Veranstalter

Kehl Marketing GmbH
Rheinstraße 77
77694 Kehl

Veranstaltungsort

Innenstadt
Marktplatz / Hauptstraße
77694 Kehl

Beschreibung

Seit 1945 wurde Straßburg sukzessiv zum Sitz zahlreicher Europäischer Institutionen ausgebaut. Bei einem Gang durch das Viertel erfahren Sie viel über die Geschichte und die Nutzung der Gebäude. Weiter geht es mit einer Innenbesichtigung des Europaparlaments. Im Anschluss kann der Abend im elsässischen Restaurant Le Männele (optional) ausklingen.

+++ WICHTIG +++
Die Gruppe wird beim Besuchsdienst des Parlaments vorab angemeldet. Daher müssen Vorname, Name, gültiger Personalausweis oder Reisepass (inklusive Angebe der Perso/Pass-Nummer) jedes Teilnehmenden erfasst werden. Vielen Dank.
Am Tag der Führung ist ebenso das gemeldete Ausweisdokument mitzuführen, da sonst kein Einlass möglich ist.
Der Vorverkauf endet am 29.09.

Kategorien

Kategorie

Donnerstag, 06.10.2022 | 19.00 Uhr Stadtgeschichte - neu geschrieben: Grenzüberschreibungen - literarische Spurensuche im Raum Kehl/Straßburg

Kurzbeschreibung

Teil 1 Trennungs-, Binde-, Federstrich: Der Raum Kehl/Straßburg in der römischen Literatur

Veranstalter

Historischer Verein Kehl e.V.
Postfach 1116
77671 Kehl

Veranstaltungsort

Stadthalle - Konferenzraum
Großherzog-Friedrich-Straße 19
77694 Kehl

Beschreibung

Schon immer war der Rhein Trennungs- und Bindestrich zugleich. Die Frage, was im Vordergrund steht, zieht sich wie ein roter Faden durch die (Literatur-)Geschichte. Es ist ein Gespräch über Landes- und Epochengrenzen hinweg, das seit Jahrhunderten von oft namhaften Schriftstellerinnen und Schriftstellern geführt wird. Am Anfang stehen römische Dichter, deren Wirkungsgeschichte weit über ihre Zeit hinausreicht. Mit Caesar, Vergil, Ovid und Tacitus sind darunter Autoren der Weltliteratur, die unsere Vorstellungen vom barbarischen und zivilisierten, vom germanischen und gallischen, vom trennenden und verbindenden Strom bis heute prägen.

Kategorien

Kategorie

Donnerstag, 06.10.2022 | 19.00 Uhr Namibia - Land der Extreme

Kurzbeschreibung

Vorführung des neuesten Naturfilms von Bernd Tacke in Kooperation mit der Volkshochschule in Kehl.

Veranstalter

Mediathek
Marktstraße 9
77694 Kehl am Rhein

Veranstaltungsort

Mediathek
Marktstraße 9
77694 Kehl

Beschreibung

Der artenreiche Etosha-Nationalpark, Buscherfahrungen weitab jeglicher Zivilisation im Damaraland mit seinen Wüstenelefanten, die überwältigende Namib-Wüste mit den spektakulären roten Sanddünen des Sossusvlei und Spuren der deutschen Kolonialgeschichte: All diese faszinierenden Kultur-, Natur- und Tiererlebnisse hat der Lahrer Filmemacher Bernd Tacke in seinem neuesten Film festgehalten.

Kategorien

Kategorie

Donnerstag, 06.10.2022 | 19 Uhr Namibia - Land der Extreme

Kurzbeschreibung

Vorführung des neuesten Naturfilms von Bernd Tacke in Kooperation mit der Volkshochschule in Kehl.

Veranstalter

Mediathek
Marktstraße 9
77694 Kehl am Rhein

Veranstaltungsort

Mediathek
Marktstraße 9
77694 Kehl

Beschreibung

Der artenreiche Etosha-Nationalpark, Buscherfahrungen weitab jeglicher Zivilisation im Damaraland mit seinen Wüstenelefanten, die überwältigende Namib-Wüste mit den spektakulären roten Sanddünen des Sossusvlei und Spuren der deutschen Kolonialgeschichte: All diese faszinierenden Kultur-, Natur- und Tiererlebnisse hat der Lahrer Filmemacher Bernd Tacke in seinem neuesten Film festgehalten.


Kategorien

Kategorie

Donnerstag, 06.10.2022 | 19 Uhr Namibia - Land der Extreme

Kurzbeschreibung

Vorführung des neuesten Naturfilms von Bernd Tacke in Kooperation mit der Volkshochschule in Kehl.

Veranstalter

Mediathek
Marktstraße 9
77694 Kehl am Rhein

Veranstaltungsort

Mediathek
Marktstraße 9
77694 Kehl

Beschreibung

Der artenreiche Etosha-Nationalpark, Buscherfahrungen weitab jeglicher Zivilisation im Damaraland mit seinen Wüstenelefanten, die überwältigende Namib-Wüste mit den spektakulären roten Sanddünen des Sossusvlei und Spuren der deutschen Kolonialgeschichte: All diese faszinierenden Kultur-, Natur- und Tiererlebnisse hat der Lahrer Filmemacher Bernd Tacke in seinem neuesten Film festgehalten.


Kategorien

Kategorie

Donnerstag, 06.10.2022 | 20.00 Uhr DichtungsRing | Johannes Floehr - Ich bin genau mein Humor

Kurzbeschreibung

Der Satiriker, Moderator, Autor und Slam-Poet live im Kulturhaus mit seinem Solo-Programm.

Veranstalter

Kulturbüro Kehl
Am Läger 12
77694 Kehl

Veranstaltungsort

Das Kulturhaus.
Am Läger 12
77694 Kehl

Beschreibung

Wenn Super Mario kein Italiener wäre, sondern Deutscher: Hieße er dann „Toller Jochen“? Oder „Prima Klaus“? Was machen Putzerfische, die im Aquarium immer an der Scheibe herumsaugen, in der freien Natur? Schwimmen die ein Leben lang durch den Ozean auf der ewigen Suche nach einer Fensterscheibe und sterben dann total enttäuscht? Die SPD, was ist da eigentlich schon wieder los? Und Einräder – warum fallen sie nicht um?

Wer sich solche Fragen stellt, der braucht keine Antworten, sondern eine Bühne. Und auf eben diese stellt sich der sympathische Zwei-Meter-Mann Johannes Floehr mit seinen frechen Scherzen nun schon seit einigen Jahren. Zum Beispiel mit seinem neuen Programm, in dem es Stand-Up, Texte, Videos und Auszüge aus seinen beiden Büchern „Buch“ (2018) und „Dialoge“ (2019) geben wird. „Also mir gefällt das Programm richtig gut“, lässt sich der Krefelder zitieren, „aber ich habe es ja auch leicht, schließlich bin ich genau mein Humor.“ Die Süddeutsche Zeitung schrieb: „Das Lustigste, was derzeit auf deutschsprachigen Bühnen zu finden ist!“ – zwar nicht über ihn, aber das kommt ja vielleicht noch.

Zur Reihe:
DichtungsRing - Die neue Spoken Word Reihe aus dem Kulturhaus. Egal ob Prosa, Lyrik oder Poesie, hier massieren euch die besten Wortakrobat*innen Deutschlands euer Mittelohr. Poetry Slams? Haben wir natürlich! Man muss aber nicht immer streiten und so hat im „DichtungsRing“ alles seinen Platz, egal ob in Begleitung einer PowerPoint-Präsentation, in Form einer Lesung oder nur mit Mikrofon bewaffnet. Mal nachdenklich melancholisch, mal himmelhoch euphorisch, aber immer auf den Punkt. Weniger anzeigen

Kategorien

Kategorie

Freitag, 07.10.2022 | 20.00 Uhr HANS im Hafen 17

Kurzbeschreibung

den Spuren des Hans A, folgend legt der Musik-Matrose im Kehler Hafen an. Die Kapelle spielt auf im Hafen17.

Veranstaltungsort

Hafen 17
Hafenstrasse 17
77694 Kehl

Beschreibung

Hans ...

... der Musik-Matrose
... ist 'Der mit dem Wal tanzt'
... sind 5
... spielt Saxophon, Akkordeon, Bass und Schlagzeug
... singt und spielt gerne Gitarre
... entfacht einen Sturm, der jeden Ozeanriesen zum Tanzen bringt

Fünf Musik-Matrosen aus dem sonnigen Süden Deutschlands und dem Elsaß zelebrieren Seefahrer Romantik und werfen den Wal aufs Parkett.
Hits und Evergreens aus längst vergangenen Zeiten, von denen Oma noch wußte, erwachen nach mehrfachem gründlichen Kielholen zu neuem Leben und entfachen einen Sturm, der jeden Ozeanriesen zum Tanzen bringt.

Eine Brise HANS, ohne albers zu sein.



besucht uns im Netz! Hier eine Auswahl der verloren geglaubten Originalarrangements des Hans A.auf Video.:

Anlagen

Kategorien

Kategorie

Samstag, 08.10.2022 | 13.00 Uhr Welt der Dinosaurier

Kurzbeschreibung

Erleben Sie eine Zeitreise durch die Welt der Urzeitgestalten, die unsere Welt vor sehr langer Zeit eroberten.

Veranstaltungsort

Stadthalle
Großherzog-Friedrich-Str. 19
77694 Kehl

Beschreibung

Öffnungszeiten:
Samstag, 8. Oktober 2022 13-18 Uhr
Sonntag, 9. Oktober 2022 10-18 Uhr

Das Thema der Dinosaurier ist etwas, das die Menschheit seit hunderten von Jahren fasziniert und heute noch sehr viel Neues erforscht wird. Natürlich ist auch unsere Ausstellung vielseitig abgestimmt und bietet den Besuchern, vom Spaß bis zum großen Wissen alles was man über die Welt der Dinosaurier wissen sollte.
Unsere Figuren sind alle mit Informationen versehen, sodass man sich einen eigenen Einblick von jedem der Giganten verschaffen kann.
Nicht nur die Beschreibungen an jedem Dinosaurier, sondern auch unsere zahlreichen Informationsständer verteilt im Hause, bieten unseren Besuchern viele Infos zum dazulernen.
Stündlich wird auch einer unserer Mitarbeiter in ein Dinosaurierkostüm schlüpfen und eine kleine Show darbieten, bei der Kinder oder Erwachsene auch mal unseren gefährlichen T-Rex anfassen dürfen.
In einem der Räume befindet sich eine Dokumentationsecke, in der wissenswerte Filme ausgestrahlt werden.
Am Spaßfaktor der Kleinen darf es natürlich auch nicht fehlen und somit bieten wir einen Ritt auf einem beweglichen Dinosaurier und eine Fahrt mit einem Dino-Car an.
(Text:https://www.weltderdinosaurier.de/)

Kategorien

Kategorie

Samstag, 08.10.2022 | 13.00 Uhr Welt der Dinosaurier

Kurzbeschreibung

Erleben Sie eine Zeitreise durch die Welt der Urzeitgestalten, die unsere Welt vor sehr langer Zeit eroberten.

Veranstaltungsort

Stadthalle
Großherzog-Friedrich-Str. 19
77694 Kehl

Beschreibung

Öffnungszeiten:
Samstag, 8. Oktober 2022 13-18 Uhr
Sonntag, 9. Oktober 2022 10-18 Uhr

Das Thema der Dinosaurier ist etwas, das die Menschheit seit hunderten von Jahren fasziniert und heute noch sehr viel Neues erforscht wird. Natürlich ist auch unsere Ausstellung vielseitig abgestimmt und bietet den Besuchern, vom Spaß bis zum großen Wissen alles was man über die Welt der Dinosaurier wissen sollte.
Unsere Figuren sind alle mit Informationen versehen, sodass man sich einen eigenen Einblick von jedem der Giganten verschaffen kann.
Nicht nur die Beschreibungen an jedem Dinosaurier, sondern auch unsere zahlreichen Informationsständer verteilt im Hause, bieten unseren Besuchern viele Infos zum dazulernen.
Stündlich wird auch einer unserer Mitarbeiter in ein Dinosaurierkostüm schlüpfen und eine kleine Show darbieten, bei der Kinder oder Erwachsene auch mal unseren gefährlichen T-Rex anfassen dürfen.
In einem der Räume befindet sich eine Dokumentationsecke, in der wissenswerte Filme ausgestrahlt werden.
Am Spaßfaktor der Kleinen darf es natürlich auch nicht fehlen und somit bieten wir einen Ritt auf einem beweglichen Dinosaurier und eine Fahrt mit einem Dino-Car an.
(Text:https://www.weltderdinosaurier.de/)


Kategorien

Kategorie

Sonntag, 09.10.2022 | 10.00 - 12.00 Uhr Familien-Kunstsonntag 1 – Tape-Art

Kurzbeschreibung

Künstlerisches Gestalten für die ganze Familie (ab 6 Jahre) im Atelier Kulturhaus Kehl

Beschreibung

Kurs-Nr: 222814154K
Kursgebühr: 26,50 €

Die erste Person zahlt die volle Gebühr, jedes weitere Mitglied 50%.

Kategorien

Kategorie

Sonntag, 09.10.2022 | 18.00 Uhr - Kindermusical Babel Blamabel

Kurzbeschreibung

Kindermusical Babel Blamabel von Andreas Hantke für Solisten, Chor und Instrumentalensemble

Veranstalter

Bezirkskantorat Kehl
Friedhofstrasse 1
77694 Kehl

Veranstaltungsort

Friedenskirche
Hauptstraße - Marktplatz
77694 Kehl

Beschreibung

Das Musical „Babel blamabel“ von Andreas Hantke und Eugen Eckert erzählt balladenartig, rockig oder swingig, abwechslungsreich und choreografisch anspruchsvoll, mit verschiedenen Farben und Stilen die Geschichte vom Turmbau zu Babel aus dem 1. Buch Mose. Musikalisch begleitet von Helmut Österle (Klarinette) sowie Susanne Fink (Klavier) musizieren die Kinder- u. Jugendchöre der Ev. Singschule Kehl unter Leitung von Bezirkskantorin Carola Maute am 9. Oktober 2022 um 18.00 Uhr in der Friedenskirche Kehl.

Kategorien

Kategorie

Mittwoch, 12.10.2022 | 13.00 Uhr Onleihe-Sprechstunde

Kurzbeschreibung

Sprechstunde zu allen Fragen und Anliegen rund um die OnleiheRegio der Mediathek und den Tolino.

Veranstalter

Mediathek
Marktstraße 9
77694 Kehl am Rhein

Veranstaltungsort

Mediathek
Marktstraße 9
77694 Kehl

Beschreibung

Bei Fragen zur Benutzung der OnleiheRegio, der dazugehörigen App und auch dem e-Reader stehen wir mit Rat und Tat zur Seite. Es können auch gerne eigene Geräte mitgebracht werden. Um Anmeldung wird gebeten.

Kategorien

Kategorie

Mittwoch, 12.10.2022 | 13 Uhr Onleihe-Sprechstunde

Kurzbeschreibung

Sprechstunde zu allen Fragen und Anliegen rund um die OnleiheRegio der Mediathek und den Tolino.

Veranstalter

Mediathek
Marktstraße 9
77694 Kehl am Rhein

Veranstaltungsort

Mediathek
Marktstraße 9
77694 Kehl

Beschreibung

Bei Fragen zur Benutzung der OnleiheRegio, der dazugehörigen App und auch dem e-Reader stehen wir mit Rat und Tat zur Seite. Es können auch gerne eigene Geräte mitgebracht werden. Um Anmeldung wird gebeten.


Kategorien

Kategorie

Mittwoch, 12.10.2022 | 13 Uhr Onleihe-Sprechstunde

Kurzbeschreibung

Sprechstunde zu allen Fragen und Anliegen rund um die OnleiheRegio der Mediathek und den Tolino.

Veranstalter

Mediathek
Marktstraße 9
77694 Kehl am Rhein

Veranstaltungsort

Mediathek
Marktstraße 9
77694 Kehl

Beschreibung

Bei Fragen zur Benutzung der OnleiheRegio, der dazugehörigen App und auch dem e-Reader stehen wir mit Rat und Tat zur Seite. Es können auch gerne eigene Geräte mitgebracht werden. Um Anmeldung wird gebeten.


Kategorien

Kategorie

Donnerstag, 13.10.2022 | 15.00 - 18.00 Uhr Führung "La Neustadt: "Deutsches Viertel" und Weltkulturerbe in Straßburg

Kurzbeschreibung

Gästeführung durch das Wilhelminische Viertel Straßburgs (Gästeführer Reiner Moschberger): Nach dem Krieg 1870/71 aufgebaut ist es heute UNESCO-Weltkulturerbe.

Veranstalter

Kehl Marketing GmbH
Rheinstraße 77
77694 Kehl

Veranstaltungsort

Innenstadt
Marktplatz / Hauptstraße
77694 Kehl

Beschreibung

Unmittelbar nach dem Krieg in 1870/71 haben überwiegend deutsche Architekten das Viertel neu und modern aufgebaut. Der „Kaiserpalast“ und die Universitätsbibliothek mit ihrer Glaskuppel bilden rund um den Kaiserplatz das Herzstück des Viertels, das seit 2017 UNESCO-Weltkulturerbe ist. Im Anschluss kann der Abend im elsässischen Restaurant Le Gruber (optional) ausklingen.

Kategorien

Kategorie