Auenheim

Wappen Auenheim

Ortsverwaltung
Raiffeisenstraße 3
Tel.: 07851 4208
Fax. 07851 3170
ortsverwaltung.auenheim@stadt-kehl.de

Sprechzeiten
Montag-Donnerstag 8.00-12.00 Uhr
Montag 14.00-17.00 Uhr
Donnerstag 14.00-18.00 Uhr
Freitag 8.00-12.00 Uhr

Aktuelles Mitteilungsblatt


Sanja Tömmes



Ortsvorsteherin: Sanja Tömmes

Sprechzeiten:
Donnerstag 14.30-18.30 Uhr
und nach Vereinbarung

 

Auenheim

Der Ort mit seinen heute rund 2540 Einwohnern ist erstmals im Jahr 888 n. Chr. in einer Urkunde als "Ouuanheim" erwähnt. In dieser Urkunde ist auch von der Kirche Auenheims die Rede. Am gleichen Platz im Ortskern wie dieses älteste überlieferte Gotteshaus Auenheims steht die heutige, 1792 erbaute Kirche. Das ehemalige Fischerdorf, in dem auch Goldwäscherei betrieben wurde, liegt nahe am Rhein. Viele schöne Fachwerkhäuser sind erhalten geblieben und teilweise renoviert. Die Gemarkungsfläche beträgt fast 1000 Hektar. In der Heimatstube werden Ausstellungen zur Geschichte Auenheims gezeigt.

Über Jahrhunderte hat das Dorf von der Fischerei gelebt, was durch die noch heute gültigen Fischereirechte auf dem Rhein belegt wird. Die Fischerzunft, deren älteste Fischerordnung aus dem Jahre 1442 stammt, hat sich heute stärker dem Natur- und Landschaftsschutz am Wasser verschrieben. Mit dem Rückgang der Fischerei durch die Rheinregulierung fanden Auenheimer zunehmend Arbeit in Kehl und im Kehler Hafen. 1975 wurde Auenheim im Zuge der Kommunalreform nach Kehl eingemeindet.

Heute ist Auenheim einerseits von der Nähe zum Industriegebiet im Kehler Hafen, den dort angebotenen Arbeitsplätzen und dem über 40 Hektar großen Gewerbegebiet "Auenheim Süd" geprägt, andererseits aber auch von der ländlichen Idylle einer Rheinauenlandschaft, den Baggerseen und den reich strukturierten mit vielen Obstbaumgrundstücken durchsetzten landwirtschaftlichen Flächen. Die nahezu 20 Vereine und Vereinigungen sorgen für ein lebhaftes Dorfleben mit vielen Aktivitäten und Festen.

Wichtiger Anziehungspunkt über die Stadtgrenzen hinaus, vor allem auch für das benachbarte Straßburg, ist das beheizte Freibad. An Spitzentagen finden hier bis zu 5000 Besucher Einlass und Erholung. Unmittelbar neben dem Freibad sind die Dampfbahnfreunde Auenheim beheimatet. Auf ihrer Anlage kann der Besucher an mehreren Wochenenden im Jahr Dampflokomotiven in verschiedenen Größen bewundern und auch damit fahren.

 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte.

Termine

  • Lieblingsfarbe Schokolade am Altrhein

    Die beiden kabarettistischen Popmusikerinnen Hannah Silberbach und Maura Porrmann sind als Lieblingsfarbe Schokolade am Samstag, 25. August, ab 19.30 Uhr auf der Seebühne im Rosengarten zu sehen. mehr...

  • Sperrung in der Kinzigstraße

    Die Kinzigstraße wird zwischen der Marktstraße und der Blumenstraße von Mittwoch, 11. Juli, bis Freitag, 31. August voll gesperrt. mehr...

  • Kostenfreie Energieberatung

    Die Ortenauer Energieagentur bietet am Donnerstag, 23. August, wieder eine kostenfreie Energie-Erstberatung an. mehr...

  • Wie fühlt sich Japan an?

    Wie schmeckt originales Sushi aus Japan? Kann man sich ohne Bedenken in Hiroshima oder Nagasaki aufhalten? Und was hat Godzilla mit allem zu tun? Zu einem sehr persönlichen Reisebericht lädt Bibliothekar, Autor und Musiker Hannes Britz am Dienstag, 21. August, in den Garten der Mediathek ein mehr...

  • Im UFO: Taube mit den bunten Federn

    In der Ausstellung „Die Taube mit den bunten Federn“ werden bis Sonntag, 19. August, im UFO im Garten der zwei Ufer Bilder und Texte aus dem gleichnamigen Buch präsentiert. mehr...

  • Energieeffiziente Wohnhäuser gesucht

    Beim 4. Ortenauer Hausbesichtigungstag öffnen private Hausbesitzer ihre Türen und erzählen Interessierten ihren Weg hin zum energetischen Wohnen. mehr...

  • Ortsverwaltung Hohnhurst geschlossen

    Die Ortsverwaltung Hohnhurst ist vom 02.08.2018 bis einschließlich 17.08.2018 urlaubsbedingt geschlossen. mehr...

  • Eis-Zeit für gute Noten

    Wer sein Zeugnis mit mindestens einmal der Note 1 oder der Note 2 in der Tourist-Information vorzeigt, erhält einen Gutschein für eine Kugel Eis. mehr...

  • Vollsperrung der Riedstraße

    Die Riedstraße wird von Freitag, 20. Juli, bis Dienstag, 28. August, gesperrt. mehr...

  • Ausstellung in der Mediathek

    Wie sich Jugendliche aus Syrien, dem Iran, Afghanistan und Deutschland einander angenähert haben, wird in der Foto-Ausstellung „Meine Welt + Deine Welt = Unsere Zukunft“ von Freitag, 29. Juni, bis zum 15. September in der Mediathek gezeigt. mehr...

  • „HEISS AUF LESEN©“

    Die Mediathek beteiligt sich wieder an der landesweiten Aktion „HEISS AUF LESEN©“. mehr...

  • Bewegung im Sommer für alle

    Wer diesen Sommer sportliche Aktivitäten entfalten will, kann bei der Tournee „Stras‘ en forme“ mitmachen. mehr...

  • Neues Elektroauto

    Beim Carsharing wurde das Elektroauto durch ein neues Modell mit einer größeren Reichweite ausgetauscht. mehr...

  • Öffnungszeiten TDK

    Die Öffnungszeiten des Kundencenters der Technischen Dienste müssen eingeschränkt werden. mehr...

  • Blaue Schafe

    Bei der Tourist-Information können wieder blaue Schafe bestellt werden. mehr...

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Rathausplatz 1 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de