Theater in der Stadthalle

Berührende Geschichten, ergreifende Schicksale und große Literatur: Das Kulturbüro der Stadt Kehl bietet in der Stadthalle unterhaltsame Schauspielabende mit Niveau.

Theater-Abonnements für die Spielzeit 2022-23 sind ab sofort über das Kulturbüro buchbar.
Der Vorverkauf für Einzelkarten beginnt am 1. September 2022.

Übersicht der Saison 2022/23:

Pasta e Basta_Foto Dietmar Funck

Pasta e Basta
27.09.2022 | 20 Uhr | Stadthalle
Ein italienischer Liederabend von Dietmar Loeffler
Mit Carolin Fortenbacher, Dietmar Loeffler u.a. 
Hamburger Kammerspiele

Josef und Maria_Foto Lahola

Josef und Maria
21.11.2022 | 20 Uhr | Stadthalle
Schauspiel von Peter Turrini
Mit Gerhard Garbers und April Hailer 
Hamburger Kammerspiele

the who and the what_foto_bernd boehrer

The Who and the What
09.12.2022 | 20 Uhr | Stadthalle

Schauspiel in zwei Akten von Ayad Akhtar
Mit Heikko Deutschmann, Matthias Gärtner, Noelle Haeseling, Tatjana Sebben
Eurostudio Landgraf

hexenjagd_foto_dietrich dettmann

Hexenjagd
27.01.2023 | 20 Uhr | Stadthalle
Schauspiel von Arthur Miller
Mit Wolfgang Seidenberg, Iris Boss,
Carsten Klemm, Sophie Schmidt u.a.
Eurostudio Landgraf

Das Huhn auf dem Rücken _Foto Michael Petersohn

Das Huhn auf dem Rücken
28.02.2023 | 20 Uhr | Stadthalle
Komödie von von Fred Apke
mit Petra Kleinert, Reinhold Kammerer und Harald Effenberg
Komödie am Kurfürstendamm

Aus dem Nichts _Foto Bernd Boehner

Aus dem Nichts
21.04.2023 | 20 Uhr | Stadthalle
Politthriller nach dem gleichnamigen Film von Fatih Akin
Bühnenfassung: Miraz Bezar
Eurostudio Landgraf

Ansprechpartner

Kulturbüro
Das Kulturhaus.
Am Läger 12
77694 Kehl
DEUTSCHALND
Telefon 07851 88-2603